Sprache De En
Menu

Heimanns Entwickler berichtet über London-Kurztrip

20. August 2015

Als Dank für seinen 10-jährigen fleißigen Einsatz hat Ingenieurbüro Heimann seinem Entwickler Simon einen Kurztrip nach London geschenkt.

Nach seiner Rückkehr hat unser Kollege mit Begeisterung von den Erlebnissen erzählt.

Um London richtig kennenzulernen braucht man sicher Wochen – Simon jedoch bekam in den 4 Tagen Kurzurlaub einiges zu sehen.

Simon bei St.Pauls London_IngHeimann Simon_BigBen_IngHeimann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der St. Pauls Cathedral (Bild oben links) ging es zur Tower Bridge und pünktlich zur Zeremonie des „Changing of the Guards“ an den Buckingham Palace der Royal Family. Über den Piccadilly Circus und den Trafalgar Square durfte natürlich auch Big Ben (Bild oben rechts) auf der Liste der Sehenswürdigkeiten Londons nicht fehlen.

Simon_MadameTussauds_IngHeimann Simon-London von oben_IngHeimann

Bei Madame Tussaud‘s (Bild oben) war Simon in bester Gesellschaft und im Natural History Museum bewunderte er die Vielfalt der Natur. Im Hyde Park hat er dann eine entspannende Pause eingelegt, um die zahlreichen Eindrücke zu verinnerlichen.

 

Wir hoffen, dass Simon noch lange Freude an dieser Reise hat.