Sprache De
Menu

EURONAVAL 2014: Gelungene Vorstellung von Intra-HeiCom für den Marinebereich

5. November 2014

Der strategische Schritt in Richtung Internationalisierung und Neuausrichtung der Geschäftstätigkeit ist dem Ingenieurbüro Heimann auf der Fachmesse Euronaval 2014 in Paris gelungen. Basierend auf dem bewährten Voice-over-IP stellte Ingenieurbüro Heimann gemeinsam mit dem Systempartner TAS Intra-HeiCom vor: die neueste Generation die Gefechsstandskomponenten für den Marineeinsatz und den zivilen Bereich vor.

Intra-HeiCom erfüllt alle essenziellen Anforderungen eines modernen militärischen Kommunikationssystems:

  • Medienkonvergenz
  • Konferenzfähigkeit
  • Unverzügliche Einsatzbereitschaft
  • Unterstützung hierarchischer Strukturen
  • Zahlreiche Überleiteinrichtungen
  • NSA-freie Systemlösung
  • TEMPEST-sichere Umfeld
  • Individuelle Anpassungen
2014_11_5_IngHeimann_stellt_Intra-Heicom_vor_Euronaval_2

Gunnar Heimann erfreut über die erfolreiche Teilnahme an EURONAVAL 2014

Unsere branchenkompetenten Telekommunikationslösungen haben den Zuspruch unter der breiten Öffentlichkeit gefunden. Neben dem französischen Fachpublikum zeigten auch internationale Delegationen großes Interesse an den Kompetenzen vom Ingenieurbüro Heimann als Systemanbieter IP-basierter Kommunikationstechnik. Die Repräsentanten potenzieller Geschäftspartner überzeugten sich ebenfalls vom Intra-HeiComs technischen Nutzen in der Marineausrüstung.

Eindrücke zur Messe gibt der nachfolgende Link: EURONAVAL 2014: Bewegbilder