Sprache De
Menu

BSI bringt Kompendium für sichere Videokonferenz-Systeme

12. Mai 2020

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine neue Broschüre vorgelegt, die Wirtschaft und Verwaltung bei der Gestaltung sicherer Videokonferenzen helfen soll. Auf 173 Seiten will das „Kompendium Videokonferenzsysteme“ Planern, Beschaffern, Betreibern, Administratoren, Revisoren und Nutzern Handreichungen bieten. Dabei soll das Kompendium den ganzen Lebenszyklus der Technik behandeln, von der Planung und Beschaffung bis hin zur Aussonderung. Ferner will das BSI aufzeigen, wie die moderne Videokonferenztechnik in die hauseigene IT eingewoben ist und welche Risiken das birgt. Auch Aspekte des Zusammenspiels mit KI- und Cloud-Anwendungen würden behandelt. Für unterschiedliche Sicherheitsbedarfe werden Anforderungen entsprechend des Grundschutzkompediums formuliert, erklärte das BSI.

Quelle: heise online

https://www.heise.de/newsticker/meldung/BSI-bringt-Kompendium-fuer-sichere-Videokonferenz-Systeme-4702338.html