Sprache De
Menu

1000 FFP2 Masken an die Gemeinde Immenstaad gespendet

24. Juni 2021
Von links nach rechts: Korinna Schmitz, Feuerwehrkommandant Martin Stett, Immenstaads Bürgermeister Johannes Henne, stellv. Hauptamtsleiter Michael Müller und Gunnar Heimann

Anfang Juni hat das Ingenieurbüro Heimann, vertreten durch Gunnar Heimann und Korinna Schmitz, der Gemeinde Immenstaad 1000 FFP2 Masken als Spende übergeben.

“Eine wohlwollende Tat in diesen turbulenten Zeiten, vielen herzlichen Dank aller Begünstigten und des Gemeinderates” sagte Herr Johannes Henne. “Diese Masken gehen an die Mitglieder der Feuerwehr und weitere Einrichtungen wie Kindergarten und Schulen hier in Immenstaad.”

Wir freuen uns sehr über den angenehmen Besuch und das herzliche Willkommen unserer Spende.