Sprache De
Menu


Testingenieur (m/w/d) Schwerpunkt elektrische Antriebe

16. November 2021

Referenz-Nummer: JR-0005504 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei ArianeGroup GmbH in Lampoldshausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Testingenieur (m/w/d) Schwerpunkt elektrische Antriebe.

Ihre Aufgaben

  • Definition von Testprogrammen, Erstellung von Testplänen, Auswertung der Tests
  • Analyse von Mess- und Steuerungsdaten, Umsetzung der daraus resultierenden Anpassungen an der Test-Anlage/ EGSE‘s. Enge Zusammenarbeit mit Entwicklung
  • Bewertung von elektro-mechanischen und sicherheitskritischen Arbeitsabläufen nach Vorgaben oder Prozeduren (z.B. Einbau von Triebwerken in Prüfstände)
  • Erstellung von Spezifikationen zur Beauftragung diverser EGSE- und Mess-H/W sowie Steuer-S/W und geeignete Prüf- und Messverfahren auswählen
  • Neue und bekannte Technologie und Verfahren für Anlagen auf Anwendbarkeit prüfen und einsetzen. Ggf. Entwicklungen anstoßen
  • Implementierung der PPU Requirements in die TPS, damit Kompatibilität mit den Flugbedingungen gewährleistet ist
  • Auslegung, Realisierung und Abnahme von Anlagenteilen steuern
  • Lastenheft, Spezifikation, Abnahmeprozeduren für die technische Umsetzung bzw. Realisierung der Anlagenteile (Software, Hardware) erstellen
  • Vertreten der technischen Umsetzung vor der Projektleitung, dem Kunden, der Leitung und ggf. Genehmigungsbehörden

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Sprachkenntnisse

  • Deutsch und Englisch : mindestens verhandlungssicher

Berufserfahrung

  • Umfassende Berufserfahrung sowie Erfahrung mit elektrischen Antrieben und Satellitentechnik, Auslegung von Ionenstrahl-Diagnostiken und Spezifikation zugehöriger S/W

Kenntnisse

  • Kenntnisse in der Auslegung von elektrischen Antriebssystemen, Elektrotechnik, Thermodynamik, Strömungstechnik und Strukturmechanik
  • Kenntnis der Regelungen und Gesetze für überwachungspflichtige Anlagen

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung mit Leistungselektronik, Hochspannungs- bzw. Hochfrequenzelektronik und Elektrotechnik in der Raumfahrt oder Luftfahrt
  • Umfassende Erfahrung in der Anpassung von Testanlagen

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr