Sprache De
Menu


TechPub Production and Project Manager (m/w/d)

4. November 2021

Referenz-Nummer: 10084451

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Helicopters Deutschland GmbH in 86609 Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen TechPub Production and Project Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Die Aufgaben konzentrieren sich auf folgende Baumuster H135/H145/NH90/Tiger.

  • Die Betreuung der Formatierungssysteme für die Erstellung der Paper Handbücher: Die Betreuung und Wartung der momentanen Formatierer Systeme E3 und Topleaf Erarbeiten einer Strategie zur Harmonisierung der Formatierer Systeme (Ziel: 1 Formatierer) Change Management während der Übergangsphase
  • Erstellen und Qualitätssicherung von kundenspezifischen Technischen Publikationen (TP) bzw. TechData-Endprodukten: interaktive TP (IETP) in den Systemen ORION, X-INDOC und IETP-X papierorientierte TP (PDF) mittels Formatting Engines (E3, TopLeaf, etc.) Quelldatenaufbereitung und -lieferung (SMGLIXML, zzgl. Illustrationen) Qualitätssicherung von TechData Liefergegenständen (Papier Handbücher)
  • (methodische) Unterstützung des vorgelagerten redaktionellen TechData-Prozesses, u.a. durch: Quelldatenanalysen, Testpublikationen, o.a.; Nutzerberatung z.B. hinsichtlich valider Datenstrukturen oder Gebrauch von Applikationen
  • TP-bezogene Lieferantensteuerung
  • Mitarbeit bei TP Leistungsbeschreibungen (SoW, SLA, etc.)
  • Einsteuern und Abnahme von Leistungen im Rahmen bestehender (Rahmen-) Verträge
  • Durchführung von produktrelevanten Besprechungen, mitsamt Kennzahlenüberwachung
  • Mitarbeit bei der Spezifikation, Abnahme und Einführung von Tech Data Applikationen (‚Customer Solutions‘), u.a.: Erstellen von ‚Need Sheets‘, ‚Use Cases‘, ‚Process Descriptions‘, etc. Unterstützung bei der Erstellung, Durchführung und Bewertung von ‚Test Procedures‘ (Key User)
  • Konfiguration und Betreuung von Applikationen bzw. deren Komponenten
  • aktive Teilnahme an relevanten TechData Planungsgremien (Quality Gate, Control Room, Kunden- Meeting, etc.)
  • Fortschreibung relevanter Prozessdokumentation für verschiedene Anwendungsebenen (CESDokumente, Guidelines, ‚Kochbücher‘, etc.)
  • punktuelle Unterstützung von TechData Zukunftsprojekten (je nach Bedarf und Definition)

Ihr Profil

Studium

  • Informatik : mindestens Bachelor

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Acrobat

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher
  • Französisch von Vorteil

Berufserfahrung

  • Grundkenntnisse in den Bereichen ‚Qualitätsmanagement‘, ‚Luftrecht‘ und ‚Exportkontrolle‘ wünschenswert

Weitere Qualifikationen

  • Fundierte informationswissenschaftliche Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der redaktionellen Standards (hauptsächlich S1000D) und ihrer Formate (SGMLIXML, ISOISVGICGM, …)
  • Umfangreiche Projekterfahrung
  • Gute Kenntnisse im IT Tools Projektmanagement

Persönliche Anforderungen

  • ausgeprägte Kundenorientierung und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • starke Fähigkeit zu internationaler Teamarbeit, in der Sie Ihren ‚Mut zur Autonomie‘ (Handeln & Entscheiden) bewahren
  • Freude an der Lösung komplexer Probleme
  • Führung, die es ermöglicht, Projekte mit mehreren Akteuren inklusive Reporting zu managen
  • Flexibilität, Neugierde und Bereitschaft zu kontinuierlicher Verbesserung
  • Konsequenz, Einhaltung der Prozesse und „Continouus Improvement“ Spirit

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr