Sprache De
Menu


Systems Engineer Tornado Electronic Warfare Mission Support System (d/m/w)

6. April 2022

Referenz-Nummer: 10063856

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systems Engineer Tornado Electronic Warfare Mission Support System (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Der/Die Stelleninhaber/in ist als Systems Engineer Tornado Electronic Warfare Mission Support System (d/m/w) tätig. Das Aufgabengebiet gliedert sich im Detail wie folgt:

  • Analyse operationeller and funktionaler Kundenanforderungen
  • Analyse des Avioniksystems und Ableitung von Anforderungen an das Bodenunterstützungssystem
  • Definition und Anpassung des Systemdesigns zur Missiondatengenerierung und -validierung
  • Systemintegration
  • Definition und Ausführung von Testprozeduren
  • Dokumentation und Systemqualifikation
  • Fehlersuche und Analyse
  • Erarbeitung und Durchführung von Nutzertrainings für die Missionsdatenerzeugung und -validierung
  • Vor-/Nachbereitung und Durchführung von Kundenbesprechungen
  • In-Service Unterstützung unserer Produkte bei der Nutzung durch den Kunden

Ihr Profil

Studium

  • Physik, Elektrotechnik, Informatik oder Luft- und Raumfahrt : mindestens Bachelor

Berufserfahrung

  • Engineering : mindestens über 3 Jahre
  • IT / Informationssysteme : mindestens über 3 Jahre
  • Luft- und Raumfahrt : mindestens über 3 Jahre
  • Erfahrung im Bereich systems engineering erforderlich Erfahrungen im Bereich Selbstschutz wünschenswert

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Kenntnisse im Bereich Radartechnik, Electronic Warfare/ elektronischer Kampf erforderlich

Persönliche Anforderungen:

  • Ausgeprägter Teamgeist
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr