Sprache De
Menu

Systemingenieur für Avionik Systeme (m/w/d)

Stand: 3. August 2020

Referenz-Nummer: JR-2862

suchen wir für unseren Kunden HENSOLDT Sensors GmbH in 88090 Immenstaad

Ihre Aufgaben

Der Bereich Avionic System Engineering ist verantwortlich für die Systemauslegung und Entwicklung von Cockpitsystemen, Navigations- und Missionsunterstützungssystemen sowie die entsprechende Sensorik für Hubschrauber und Flugzeuge.

Ihre Aufgaben
Ihre Aufgabe ist die Mitarbeit in einem Europäischen Projekt mit dem Ziel, eine europäische Detect And Avoid (DAA) Lösung für die sichere Einführung und Teilnahme von unbemannten Drohnen im europäischen Luftraum zu entwickeln und validieren.
Ihre Schwerpunkte liegen bei folgenden Themen:

  • Erfassung von bestehenden anwendbaren Luftfahrtstandards
  • Erarbeitung eines Detect and Avoid System Konzepts unter Berücksichtigung von Zulassungsaspekten
  • Erfassung von technischen Anforderungen und deren Umwandlung in eine umsetzbare Lösung
  • Unterstützung der Integration, Inbetriebnahme und Test von prototypischen Systemen und der zugehörigen Testumgebung
  • Erstellung der Produkt-, Anforderungs- und Nachweisdokumentation
  • Durchführung von Dokumenten-Reviews, Teilnahme an Design-Reviews
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Flugtests
  • Unterstützung bei der Koordinierung von beteiligten Fachdisziplinen und involvierten Industriepartnern aus 5 Nationen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachdisziplinen Produktmanagement, Konfigurationsmanagement, Logistik, Produktion, Qualitätssicherung, Safety und Security
  • Unterstützung bei der Beauftragung und dem Management von Unterauftragnehmer

Ihr Profil

Studium

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bereich Luft-, Raumfahrttechnik, Elektrotechnik oder vergleichbares Studium

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mindestens verhandlungssicher
  • Englisch: mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung im Bereich der Auslegung von komplexen Systemen, deren Entwicklung und Projektabwicklung
  • Grundwissen über Certification/Qualification/Safety/Security wünschenswert
  • Grundwissen über Reliability/Availability/Maintainability/Testability wünschenswert

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns schnell kennenlernen und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs@heimann-online.com.

Ingenieurbüro Heimann
Personalmanagement
Telefon +49 7545 949 98-0
E-Mail jobs@heimann-online.com
kununu_top_company_siegel mitgliedslogo_rgb