Sprache De
Menu


Senior Softwareentwickler (m/w/d) Avionik für ETMC-Produktfamilie

19. Oktober 2021

Referenz-Nummer: JR-7348

suchen wir für unseren Kunden HENSOLDT Sensors GmbH in 88090 Immenstaad

Ihre Aufgaben

Der Bereich Avionics Software ist verantwortlich für die Auslegung und Entwicklung harter Echtzeit Applikations Software für Embedded Systems unter Einhaltung der sicherheitskritischen Anforderung des Standards RTCA DO 178 C. Diese Systeme umfassen dabei digitale Kartengeräte, Missions Systeme und Hindernis Warnsysteme inklusive der Bereitstellung der zur Erfüllung der Mission benötigten Daten. Die Geräte werden in deiner Vielzahl von militärischen Luftfahrzeugen eingesetzt.


Der Stelleninhaber ist als Softwareentwickler in Avionik für ETMC-Produktfamilie zuständig für die folgenden Aufgaben:

  • Entwicklung innovativer Softwarelösungen für das Avionik Systeme ETMC NG oder vergleichbarer Systeme
  • Erstellung der Anforderungen an die Software basierend auf den Vorgaben des Kunden in enger Abstimmung mit der Systemabteilung
  • Leiten der Architekturziele ab und erstellen der Architektur/ Design in einem UML Modell
  • Erstellen effizienter und wartbaren Codes und Prüfung durch Entwicklertests
  • Integration der Software in das Zielsystem
  • Durchführung von Tests und Abnahmen
  • Verantwortlichkeit der Einhaltung des Zeit- und Kostenrahmens des vorgegebenen Arbeitspaketes und Durchführung von Maßnahmen bei Abweichungen in enger Abstimmung mit dem Engineering Project Manager
 

Ihr Profil

Studium

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Ingenieurwesen/Informationssysteme oder vergleichbar

Berufserfahrung

  • Langjährige praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung in der ETMC-Produktfamilie oder vergleichbarer Missionssysteme für Drehflügler

IT

  • Langjährige Erfahrung in der Programmierung von Embedded Software in C und Ada
  • Sicherer Umgang mit UML/SysML sowie DOORS, Rhapsody, Visual Studio, VxWorks Arinc 653, Git, Serena Dimensions oder vergleichbarer Werkzeuge

Zusatzqualifikationen

  • Zertifizierung gemäß iSAQB Foundation Level wünschenswert

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mindestens verhandlungssicher
  • Englisch: mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Beherrschung der Vorgaben aus RTCA DO 178 C, ARINC 653 oder ähnlicher Standards
  • Erfahrung in der agilen Entwicklung wie z. B. SCRUM
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und schnelle Auffassungsgabe
  • Erfahrung in der Führung von Software Teams wünschenswert

Persönliche Anforderungen:

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr