Sprache De
Menu

Product Safety Engineer (m/w/d)

Stand: 15. Februar 2021

Referenz-Nummer: JR-6499

suchen wir für unseren Kunden HENSOLDT Sensors in Ulm

Ihre Aufgaben

Der Product Safety Engineer (PSE) (m/w/d) stellt sicher, dass an den Kunden ausgelieferte Produkte zum Zeitpunkt der Auslieferung, gemäß der Produktsicherheit, dem Stand der Spezifikationen, den zutreffenden Normen und den gesetzlichen Forderungen entsprechen vorliegen.

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist zuständig für die folgenden Aufgaben:

  • Erstellen, führen und abschließen der Checkliste Produktsicherheit
  • Erstellen, führen, abschließen und Archivierung der Produktsicherheitsakte
  • Erstellung von Sicherheitszertifikaten zur Vorlage und Freizeichnung durch die Unterschriftsberechtigten
  • Sicherstellung, dass zum Zeitpunkt der Ausstellung von Sicherheits-Zertifikaten, die entsprechenden Nachweise in der Produktsicherheitsakte zur Verfügung stehen
  • Sicherstellung, dass die entsprechenden Nachweise in den Produktsicherheitsakten zum Zeitpunkt der Freizeichnung vollständig vorhanden sind
  • Vorlegen der Sicherheitsakte beim Product Safety Officer und dem Head of Development zur Freizeichnung
  • Verantwortlich für alle produktsicherheitsrelevanten Themen im Projekt
  • Berichterstattung an den Product Safety Officer (fachlich)
  • Beraten der Entwicklung bei der Umsetzung von Produktsicherheitsanforderungen
  • Prüfen der Nachweise zur Produktsicherheit von Zulieferungen und Beistellungen
  • Mitarbeit beim Erstellen von Sicherheitskonzepten und Gefahrenanalysen
  • Mitwirken und Überwachen von Sicherheitsprüfungen (z.B. Typprüfung)
  • Prüfen der Produktdokumentation auf ausreichende Berücksichtigung der Ergebnisse aus der Gefahrenanalyse (z.B. Warn- & Sicherheitshinweise)
  • Sammlung und Auswertung von Informationen zur Produktsicherheit aus der Produktbeobachtung
  • Erstellen-/ Beauftragen und Pflegen des Ländersteckbriefs
  • Zusammenarbeit mit dem PVE des Projektes und den Verantwortlichen Fachkräften
  • Ansprechpartner für alle Produktsicherheitsthemen im Projekt

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Industrieelektronik oder vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

  • Entwicklung mind. über 5 Jahre

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Fundierte Kenntnisse über Prüfmethoden und Prüfwerkzeuge
  • Fundierte Kenntnisse über die europäischen Produktsicherheitsstandards
  • Fundierte Kenntnisse über nationale und internationale Produktsicherheitsstandards
  • Kenntnisse über zivile Entwicklungsstandards (RTCA-DO/178/254) von Vorteil
  • Kenntnisse über Risk- und Requirementsmanagementanwendungen

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • die Fähigkeit, Präsentationen über Projektergebnisse bzw. komplexe Sachverhalte vor internen und externen Partnern zu halten
  • die Fähigkeit, Produktsicherheitsanforderungen an Produkte der eigenen Entwicklung und Fertigung sowie von Zulieferungen und Beistellungen festzulegen

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns schnell kennenlernen und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs@heimann-online.com.

Ingenieurbüro Heimann
Personalmanagement
Telefon +49 7545 949 98-0
E-Mail jobs@heimann-online.com
kununu_top_company_siegel mitgliedslogo_rgb