Sprache De
Menu


Chefingenieur (d/f/m) für NH90

8. Mai 2023

Referenz-Nummer: 10189864

Starten Sie mit uns in eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft! Wir sind ein spezialisierter Personaldienstleister für die Luft- und Raumfahrtbranche.
Es erwartet Sie ein spannender Einsatz als Chefingenieur (d/f/m) für NH90 bei unserem Partner Airbus in Donauwörth.

Ihre Aufgaben

  • Überwachung und Steuerung der Tätigkeiten in allen Bereichen in Bezug auf Termin- und Kostenpläne und Risiken unter Berücksichtigung des Projektfortschritts
  • Management des zugehörigen Entwicklungsprojekt-Lebenszyklus: Projektumfang, Änderungswesen, Arbeitspaketmanagement, Abschluss
  • Beteiligung am Finanzprozess wie Sales & Operational Plan, Trendprognosen und Cost to/at Completion
  • Verantwortlich für den Engineering-Beitrag am Enterprise Risk Management und Engineering Ressource Management

Ihr Profil

  • Masterabschluss/Diplom in Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft
  • Mehr als 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Engineering, Projektmanagement
  • Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen oder ein gutes Verständnis von Finanzprozessen wird vorausgesetzt
  • Analyse komplexer Projekte und deren Umsetzung in das Projektmanagement in Form von Entscheidungsvorlagen sowie Beratung von Projekt- und Programmmanagern
  • Kenntnisse über Detailfunktionen wie MS-Excel, MS-Power Point, MS-Project und SAP zu haben
  • Erfahrung in der Projektplanung (z.B. OPX2/UPH/ MS-Project)
  • Erfahrung im Risikomanagement (z. B. ARM)
  • SAP PS (MONEY & PLEASURE) Informationen
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke bei der Arbeit mit einer Vielzahl von Schnittstellen
  • Selbstständige, sensible, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative bei der Identifizierung und Umsetzung von Verbesserungspotentialen

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Generell eine 35-Stunden-Woche
  • Arbeitszeitkonto zur freien Verfügung (Freizeitausgleich oder Auszahlung)
  • Attraktive Bezahlung nach ERA XXX der IG-Metall
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Möglichkeit auf Home-Office in Absprache mit dem jeweiligen Fachbereich
  • Umfassende Betreuung während des Einstellungsprozesses und natürlich auch als Mitarbeiter/in