Sprache De
Menu


Techniker/Meister für Test- und Trainingsanlagen (d/m/w)

10. Januar 2023

Referenz-Nummer: 10166211

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus in Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker/Meister für Test- und Trainingsanlagen (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Die Hauptabteilung ‚Weapon System Rigs‘ im Bereich ‚A/C Rigs Benches & Simulation‘ ist im Engineering zuständig für alle Testanlagen am Standort, die für Avionik und Flight Control (Hydraulik) Qualifizierung und Zertifizierung eingesetzt werden.
Hierfür werden von Zukunftskonzepten über Design, Entwicklung und Abnahme der Anlagen über Test Support Systeme bis zum Betrieb und Wartung alles aus einer Hand angeboten. Außerdem werden Aircraft Ground Equipments (sog. AGEs) entwickelt und betreut. Die Hauptauftraggeber kommen aus den Eurofighter- und Tornado-Programmen, aber auch aus dem UAV- und anderen Bereichen.
 
Das Aufgabengebiet gliedert sich im Detail wie folgt:

  • Eigenständige Modifikation, Integration von Test- und Trainingsanlagen (Schaltschränke, Cockpits usw.)
  • Abnahme / technische Sicherheit von Test- und Trainingsequipment nach gängigen Normen (CEPrüfungen)
  • Eigenverantwortliche Fehlersuche und Behebung bei komplexen Test- und Trainingsanlagen
  • Meß-, und Reparaturarbeiten in Elektrik und Elektronik
  • Anwendung und Verantwortung der Einhaltung von Vorschriften wie VDE0100, 105 DGUV3, VDE 701/702, EN62368
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Optimierung von Arbeitsanweisungen
  • Unterstützung Arbeitsvorbereitung und Beschaffung.
  • Unterstützung bei Betreuung von Azubis und Praktikanten
  • Mitwirken bei der Designoptimierung hinsichtlich Funktionalität und Kosteneffizienz

 

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme (Fluggerätelektroniker/in)
  • Elektrotechnik/Elektronik

Berufserfahrung

  • Elektrotechnik/Elektronik : sehr gute Kenntnisse
  • Luft- und Raumfahrt : sehr gute Kenntnisse
  • technische Dokumentation : sehr gute Kenntnisse
  • Umfangreiche Erfahrung in der Modifikation und Integration von Test und Trainingsanlagen ist ein Muss

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : minimale Kenntnisse

Persönliche Anforderungen:

  • Hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Kommunikationsstärke und ein starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Gelegentliche weltweite Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr