Sprache De
Menu


LAK (d/m/w) im Bereich Assistenz Program Management Military Support Center Germany

9. November 2022

Referenz-Nummer: 10159370

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus in Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen LAK (d/m/w) im Bereich Assistenz Program Management Military Support Center Germany.

Ihre Aufgaben

Der/die Stelleninhaber ist tätig als LAK (d/m/w) im Bereich Assistenz Program Management Military Support Center Germany und übernimmt folgende Aufgaben:

  • Verwaltung von Terminkalender und Post
  • Prioritäten setzen, Sammeln von Informationen für die Entscheidungsfindung des Managers/Teams
  • administrative Aufgaben für den Manager/das Team
  • Bedarfsermittlung und -vorhersage
  • Organisation/Planung von Besprechungen
  • Abstimmung mit Assistenten (Interessengruppen, Funktionen)
  • Verwaltung von MoM (z. B. Follow-up-Kommunikation, Maßnahmen)
  • Logistik für Veranstaltungen, Weblives usw.
  • Verantwortlich für die Weitergabe von internen und externen Informationen im Team
  • Beitrag zu positiven Arbeitsbeziehungen und Moderation innerhalb des Teams und mit Interessengruppen
  • Erledigung administrativer Aufgaben im Büro (Telefon, Verwaltung von Sitzungen/Veranstaltungen, HR Anforderungen, Spesen…)
  • Anlaufstelle für IT- und Gebäudemanagement; Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen, Weblives
  • Erledigung relevanter logistischer Aufgaben für das Team (Büromaterial, Reisemanagement)
  • Förderung von Initiativen zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks (Reduzierung von Druckern, Plastik, Abfall)

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Kaufmann/-frau für Bürokommunikation oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung

Berufserfahrung

  • Assistenz : mindestens über 3 Jahre
  • Kaufmännischer Sachbearbeiter : mindestens über 3 Jahre

IT

  • MS-Office : mindestens Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens versiert
  • Französisch von Vorteil

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr