Sprache De
Menu


SAP Key User (m/w/d) Prozesse & Systeme Qualitätsmanagement

2. November 2022

Referenz-Nummer: SHS / JR-9140

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Optronics (HEN OPT) in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SAP Key User (m/w/d) Prozesse & Systeme Qualitätsmanagement.

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für folgende Tätigkeiten und Aufgaben:

  • Entwicklung ganzheitlicher Systemanpassungen in Zusammenarbeit mit den SAP Key Usern verschiedener Fachbereiche
  • Planung, Prüfung sowie Implementierung von Qualitätsmanagement-Projekten/Systemlösungen in SAP
  • Erarbeitung und Durchführung Qualitätsmanagement-bezogener SAP-Schulungen inkl. Dokumentation
  • Prüfung und Abbildung von Berechtigungskonzepten und Rollen
  • Analyse sowie Durchführung statistischer Auswertungen
  • Implementierung und Auswertung von Q Kennzahlen z.B. Cost of Non Quality, Kunden- und Lieferantenreklamationen, Qualitätsfehler in der Supply Chain und Produktion
  • Definiert und implementiert Werkzeuge und Methoden für Fehlermanagement und 8D Management
  • Analysieren der bestehenden Qualitätsmanagementprozesse und Entwerfen von Sollprozessen in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachbereichen
  • Aktualisierung der Prozessdokumentationen sowie Durchführung von Schulungen für den Endanwender

Ihr Profil

Studium

  • Informatik, naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation – mind. Bachelor

Berufserfahrung

  • Erste Berufserfahrung im Qualitätsmanagement oder naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Qualitätsmanagement

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

IT

  • Sehr gute SAP Kenntnisse und gute Prozesskenntnisse erforderlich

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung als SAP Key-User
  • Erfahrung in der Durchführung von SAP-Projekten wünschenswert

Persönliche Anforderungen

  • Gute kommunikative Fähigkeiten in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Koordination und Integrationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr