Sprache De
Menu


Fachkraft (m/w/d) Integration/Elektronik

10. November 2022

Referenz-Nummer: JR-9926

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Hensoldt in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachkraft (m/w/d) Integration/Elektronik.

Ihre Aufgaben

Die Abteilung Radar Units – Kabelfertigung ist verantwortlich für die Herstellung und Prüfung von Kabel, Kabelformen und Semi Rigid Leitungen.
Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für folgende Tätigkeiten und Aufgaben:

  • Herstellen von Kabel und Kabelformen inkl. Crimpen und Löten von Stecker nach Zeichnung und Stückliste in Zeit, Kosten und Qualität
  • Herstellen von Semi Rigid Leitungen inkl. Löten der Stecker nach Zeichnung und Stückliste in Zeit, Kosten und Qualität
  • Erstellung von mechanischen und elektrischen von Fertigungshilfsdokumentationen
  • Mitarbeit / Unterstützung bei Prozess- und Ablaufoptimierungen
  • Unterstützung bei der Maschinenwartung
  • Unterstützung bei der Prüfung von einfachen Kabel und Semi Rigid Leitungen

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme, Systemelektroniker, Mechatroniker oder vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

  • Berufserfahrung in der Produktion wünschenswert

IT

  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP/R3 mind. Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. versiert

Kenntnisse

  • Grundkenntnisse in der Integration von komplexen Baugruppen und Systemen

Weitere Qualifikationen

  • Interesse an Prüftätigkeiten

Persönliche Anforderungen

  • Gute kommunikative Fähigkeiten in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Koordination und Integrationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland wird vorausgesetzt

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr