Sprache De
Menu


Change- und Konfigurationsmanager (w/m/d)

13. September 2022

Referenz-Nummer: SHS / 60041_Sammelausschreibung

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Optronics GmbH in Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Change- und Konfigurationsmanager (w/m/d).

Ihre Aufgaben

Der Bereich Configuration & Change Management umfasst verschiedenste Disziplinen wie, Obsoleszenz- und Bauteilmanagement, Kunden/-Lieferantenschulungen im Bereich Change Mangement, Outputmanagement,
Änderungswesen und Konfigurationsmanagement. Das Aufgabengebiet umfasst alle Aktivitäten (Planung, Steuerung, Lenkung, Berichtswesen) zur Durchführung
des Konfigurationsmanagements (KM) gemäß den Anforderungen des Geschäftssystems und den Projektanforderungen von Kooperationsprojekten.

  • Definition und Festlegung von KM-Schnittstellen (intern und extern)
  • Erstellen von KM Plänen in englischer und deutscher Sprache
  • Erstellung von Produktstrukturen im SAP
  • Sicherstellung der Anwendung des Konfigurationsprozesses
  • Erstellung von Baselines und Bauzustandsfestschreibungen
  • Durchführung des internen und externen Änderungsmanagements (Change Boards)
  • Erstellung von Auswertungen und Statusberichte
  • Mitarbeit in internen und externen internationalen Projektteams
  • Betreuung der Produktion während der Integration Phase

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Vergleichbare Qualifikation : Techniker /Fachwirt
  • Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Konfigurationsmanagement, Qualitätsmanagement, Konstruktion oder Fertigung

Studium

  • Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik, Maschinenbau oder Vergleichbare Qualifikation : mindestens Bachelor

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

IT

  • Gute SAP und Datenbank Kenntnisse

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung in der Projektabwicklung
  • Gute Kenntnisse in den verschiedenen KM-Standards und KM-Prozessen

Persönliche Anforderungen

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr