Sprache De
Menu


Software Developer (d/m/w)

31. August 2022

Referenz-Nummer: 10041808

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Software Developer (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist als Software Developer tätig und übernimmt dabei folgende Aufgaben:

  • Betreuung  und Weiterentwicklung von Anwendungen in folgender Systemumgebung:

– Java, J2E, Version 8 bzw. 10
– Vaadin, Java Framework für Web-basierte Oberflächen, Version 8 bzw. 12
– CSS (für Style Anpassungen innerhalb Vaadin)
– Spring Boot, Spring Data
– Hibernate als OOM Mapper
– SQL bzw. Oracle-spezifisches SQL / PL/SQL für direkte Queries
– Tomcat / Jetty als Web Container
– Maven 3 als Build Umgebung

  • Analyse von Datenbanken sowie Entwicklung von SQL Queries und PL/SQL Prozeduren
  • Unterstützung bei Fehleranalysen, Requirement-Findungen und Deployment-Prozessen
  • Testing von Software aus externer Beauftragung
  • Maintenance von kleinen Servern in Bezug auf Oracle
  • Entwicklung von Hardware / Software Konzepten für verschiedene variable Anforderungen
  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb von Entwicklungsumgebungen wie JetBrains, IntelliJ, Git und Jenkins Build Server                                                                                                                   
  • Einrichtung und Verwaltung von Laptops für Spezialanwendungen (Oracle 12c, TOAD, Spezialsoftware)
  • Allgemeiner IT Support im Team (MS Office, PC Probleme, etc.)

Ihr Profil

Studium

  • Informatik : mindestens Bachelor

Berufserfahrung

  • IT / Informationssysteme : mindestens über 3 Jahre
  • Programmierkenntnisse sind zwingend erforderlich

IT

  • Java : detaillierte Spezialkenntnisse
  • Python : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Kenntnisse der Programmiersprachen C++ und ORACLE sind von Vorteil

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Persönliche Anforderungen

  • Analytische Vorgehensweise
  • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Qualitätsbewusstsein

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr