Sprache De
Menu


Systemingenieur (m/w/d) Electronic Warfare

24. August 2022

Referenz-Nummer: JR-9270

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Sensors (HEN SEN) in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemingenieur (m/w/d) Electronic Warfare.

Ihre Aufgaben

Der/die Stelleninhaber ist tätig als Systemingenieur (m/w/d) Electronic Warfare und übernimmt folgende Aufgaben:

  • Die Stelle umfasst das Wahrnehmen von Systems Engineering-Aufgaben rund um fliegende Electronic Warfare (EW) Systeme in Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen wie Solutions Engineering, Programm, Produkt Safety, Quality, Konfiguration Management und Produktion
  • Erstellung von operationellen Konzepten, Systemkonzepten sowie Definition bzw. Analyse von System Requirements
  • Definition der System-Architektur und des Designs
  • Integration und Test von Systemen auf Baugruppen-, Equipment- oder System-Level
  • Erstellung bzw. Unterstützung von Angeboten sowie technische Beratung der Business Line und Sales

Ihr Profil

Studium

  • Physik mind. Bachelor-Studiengang, Vergleichbare Qualifikation, Elektrotechnik, Informatik oder Luft- und Raumfahrt : mind. Bachelor-Studiengang

IT

  • MS-Office : mind. detaill. Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mind. verhandlungssicher
  • Englisch : mind. verhandlungssicher

Berufserfahrung

  • Langjährige praktische Erfahrung im Bereich Systems Engineering

Weitere Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzepterstellung und dem Design von EW Systemen/Equipment
  • Mehrjährige Erfahrung in der Hardware (z.B. digitale Receiver) oder Software-Auslegung von EW Systemen/Equipment
  • Erfahrung in der operationellen Nutzung von fliegenden Waffensystemen/EW Systemen, vorrangig Eurofighter wünschenswert

Persönliche Anforderungen

  • Gute kommunikative Fähigkeiten in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Koordination und Integrationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen im Inland und europäischen Ausland wird vorausgesetzt

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr