Sprache De
Menu


Bedarfs- und Kapazitätsmanager (d/m/w)

7. Juli 2022

Referenz-Nummer: 10137840

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Helicopters Deutschland GmbH in Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bedarfs- und Kapazitätsmanager (d/m/w).

Ihre Aufgaben

  • Einrichtung und Managen einer Schnittstelle zur Steuerung/Diskussion unserer Kundenbedarfe (intern und extern) für metallische Einzelteile und Unterbaugruppen (Serie und Ersatzteilwesen)
  • Beobachten, Diskutieren und Anpassen der Kundentermine in Abhängigkeit der vorhandenen Kapazitäten
  • Analysieren von Schwankungen des Bedarfs und Definition von Abstellmaßnahmen
  • Wöchentlicher Bericht bzgl. Bedarfs und Kapazitätsschwankungen und die daraus resultierenden Maßnahmen
  • Analyse unserer Bottleneck-Prozesse und vorschlagen/ verfolgen von geeigneten Maßnahmen

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Industriemechaniker/in, Logistikfachkraft, gewerbliche Ausbildung oder kaufmännische Ausbildung

Studium

  • Maschinenbau oder Supply Chain / Logistics : mindestens Bachelor

Berufserfahrung

  • Disposition / Materialbeschaffung : mindestens über 3 Jahre
  • Einkauf : mindestens über 3 Jahre
  • Fertigung / Produktion : mindestens über 3 Jahre
  • Fertigungsplanung/-steuerung : mindestens über 3 Jahre
  • Logistics : mindestens über 3 Jahre
  • Supply Chain / Logistics : mindestens über 3 Jahre
  • technische Dokumentation : mindestens über 3 Jahre

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP : Kenntnis von Detailfunktionen

Zusatzqualifikationen

  • Techniker oder Meister: sehr gute Kenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mindestens verhandlungssicher
  • Englisch: mindestens verhandlungssicher

Persönliche Qualifikation:

  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr