Sprache De
Menu


Aerodynamic Engineer – Dataset Team (d/m/w)

1. Juli 2022

Referenz-Nummer: 10138462

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Aerodynamic Engineer – Dataset Team (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) übernimmt als Aerodynamic Engineer – Dataset Team (d/m/w) die folgenden Aufgaben:

  • Erstellung von Testvoraussetzungen für Windkanäle und Vorbereitung von Testprogrammen
  • Vorbereitung der Anforderungen an die Flugerprobung für die Flugdatenerfassung (RFFD)
  • Bearbeitung von Stabilität & Kontrolle, Lasten und aerodynamische Datensätze mit Lift & Drag
  • Erstellung von Computational Fluid Dynamics Simulationen, zur Unterstützung der aerodynamischen Datengenerierung und -verifikation 
  • Erstellung von Datensatz-Toleranzen (Standardtoleranzen, Sondertoleranzen, Gruppierungsoffsets, Nichtkonformitätstoleranzen)
  • Vorbereitung von Flugtestkorrekturen
  • Unterstützung von Windkanalkampagnen, Flugversuchskampagnen, etc.
  • Durchführung von speziellen aerodynamischen Analysen
  • Durchführung von Berechnungsströmungsrechnungen und Dynamikberechnungen 

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen, Luft- und Raumfahrt oder Aerodynamik : mindestens Bachelor oder vergleichbar

Berufserfahrung

  • Luft- und Raumfahrt : mindestens über 2 Jahre
  • Erste Erfahrung in Aerodynamik und Datensatzmanagement, insbesondere in Bezug auf EFA Datensätze.

IT

  • Python : Kenntnis von Detailfunktionen
  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Matlab : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Erfahrung im Umgang mit Fortran

Sprachkenntnisse

  • Englisch : mindestens verhandlungssicher
  • Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Persönliche Anforderungen:

  • Ein ausgeprägt selbstständiger und zielorientierter Arbeitsstil
  • Die Fähigkeit komplexe technische Probleme zu analysieren
  • Eine flexible Persönlichkeit, schnelle Anpassung an neue Situationen

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr