Sprache De
Menu


TechData Manager (m/f/d) H135 and H145 reinforcement

25. Mai 2022

Referenz-Nummer: 10129004

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Helicopters Deutschland GmbH in Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen TechData Manager (m/f/d) H135 and H145 reinforcement.

Ihre Aufgaben

  • Koordinierung aller TechData-Stakeholder und Verwaltung des gesamten TechData-End-to-End-Prozesses
  • Koordinierung und Verwaltung verschiedener Quality Gates und der Fortschrittsüberwachung
  • Sicherstellung von OTD,OTQ und OTC für die Produkte
  • Ist verantwortlich für das gesamte TechData-Risikomanagement für seine H/C-Typen
  • Ist die Anlaufstelle für alle internen Stakeholders wie PSO (Program Support Officer), Program, Engineering, etc.
  • Ist der Focal Point für TechData gegenüber dem Kunden und stellt die direkte Kundenbeziehung sicher
  • Verwaltung der Gesamtbudgetüberwachung im Hinblick auf den OP-Prozess
  • Koordination und Verwaltung komplexer TechData-Angebote

Strategische Aspekte:

  • Verwaltung und Umsetzung von Continous Improvement (CIP) in seinem speziellen Programm
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der gesamten TechData-Strategie
  • Identifizierung und Förderung zukünftiger Innovationen für TechData-Produkte und –Services für neue Versionen/Nachfolger seines Musters wie z.B.: Digitalisierung/elektronische Dokumentation3-D Augemented RealityModern HMI (Human Machine Interface) Konzepte

 

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen oder Technisches Studium : mindestens Bachelor oder

Berufserfahrung

  • Change Management : mindestens über 2 Jahre
  • Engineering : mindestens über 2 Jahre
  • Luft- und Raumfahrt : mindestens über 3 Jahre
  • Produktionsplanung und -steuerung : mindestens über 3 Jahre
  • Projektleitung : mindestens über 2 Jahre
  • Projektmanagement : sehr gute Kenntnisse
  • technische Dokumentation : mindestens über 2 Jahre

IT

  • MS-Excel : Kenntnis von Detailfunktionen
  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • MS-Power Point : Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Kenntnisse über TechData Prozesse und System (Authoring) und verwandte Systeme (Datenbanken, Editoren) von Vorteil

Sprachkenntnisse

  • Englisch : mindestens verhandlungssicher
  • Deutsch und Französisch von Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Stakeholder-Management
  • Selbständige Entscheidungsfindung
  • Strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr