Sprache De
Menu


Junior Entwicklungsingenieur (d/m/w) – RF Engineering und Verification

12. Mai 2022

Referenz-Nummer: 60849_Sammelausschreibung

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus DS GmbH in Immenstaad suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Entwicklungsingenieur (d/m/w) – RF Engineering und Verification.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Arbeitspakets RF Engineering und Verification und Lieferung der zugehörigen Teile (Hardware, Modelle, Dokumentation) in den Raumfahrtprogrammen der Phasen BCD innerhalb der Projektteams und gegenüber Kunden und Partnern
  • Mitarbeit bei der Analyse der Kunden-/Missionsanforderungen und Herunterbuch der Anforderungen
  • Mitarbeit bei der Definition von funktionalen und elektrischen RF PL Architekturen
  • Analyse der RF-Performance und Koordination der unterstützenden Arbeitspakete
  • Unterstützung bei der Testdefinition und -durchführung
  • Mitarbeit bei der Definition von Systemkomponenten wie z.B.:TTCTransponder, Modulatoren, RF- Verstärker, RF-Kabelbaum,RF-Hohlleiterbaugruppen´, RF-Filter, Antennen, Antennenantriebsbaugruppen inkl. Mechanik und Elektronik
  • Co-Engineering mit Lieferanten
  • Koordinierung der relevanten Design- und MAIT-Aktivitäten auf Lieferantenebene
  • Unterstützung von Projektteammitgliedern und anderen Disziplinen in Sachen RF-Kommunikation
  • Unterstützung der relevanten Betriebs- und AIT-Aktivitäten auf Systemebene
  • Beitrag zu entsprechenden internen/externen F&E- und Verbesserungs- /Standardisierungsinitiativen

Ihr Profil

Studium

  • Physik, Elektrotechnik, Messtechnik : mindestens Bachelor oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Erste RF-Testerfahrung ist erforderlich
  • Erfahrung in der Entwicklung von RF Hardware ist von Vorteil
  • Erfahrung im Space Engineering ist von Vorteil

Persönliche Anforderungen:

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr