Sprache De
Menu


Sachbearbeiter Nachrüstmanagement (d/m/w)

19. April 2022

Referenz-Nummer: 10115270

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Nachrüstmanagement (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Der Bereich „Retrofit Management and Services“ verantwortet die Planung, Koordination und Steuerung von nationalen und internationalen Nachrüstmaßnahmen an den Waffensystemen Tornado und Eurofighter.

  • Sichtung, Bewertung und Aufbereitung der technischen und logistischen Inhalte der Dokumente zu Änderungsvorhaben, dies dient als Basis für die fachkundige Beratung der Kunden zur Umsetzung von Nachrüstmaßnahmen an Luftfahrzeugen und Bodengeräten
  • Unterstützung bei der Planung, Abstimmung, Koordination und Steuerung von Umrüstprojekten an Luftfahrzeugen und Komponenten
  • Überwachung der industrie- und kundenseitig vereinbarten Zielvorgaben von Nachrüstmaßnahmen (Termine, Lieferzahlen) 
  • Erstellung und Pflege von Materialbedarfslisten für Nachrüstmaßnahmen
  • Koordination und Lieferverfolgung des benötigten Änderungsmaterials mit den entsprechenden Zulieferern
  • Bearbeitung und Koordination von Reklamationen
  • Zuarbeit zur Steuerung von Gerätehochrüstprogrammen
  • Zuarbeit zu Nachrüsteinbauanweisungen

 
 

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Ingenieurwesen , Maschinenbau oder Betriebswirtschaft : mindestens Diplom / Master

Berufserfahrung

  • Disposition / Materialbeschaffung : mindestens über 3 Jahre
  • Projektmanagement : mindestens über 2 Jahre
  • Supply Chain / Logistics : mindestens über 3 Jahre
  • Erfahrung in der militärischen Luftfahrt ist wünschenswert

IT

  • MS-Office : detaillierte Spezialkenntnisse
  • Grundkenntnisse in SAP (SASPF, OPAL) sind von Vorteil

Sprachkenntnisse

  • Deutsch und Englisch : mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Kenntnisse des Waffensystems Tornado sind von Vorteil

Persönliche Anforderungen:

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes technisches Verständnis
  • Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr