Sprache De
Menu

Jobs

Koordinator (w/m/d) Risk & Q Improvement

Referenz-Nummer: JR-7790

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Optronics GmbH in 73446 Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator (w/m/d) Risk & Q Improvement.

Ihre Aufgaben

Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator (m/w/d) Risiko Management & Betriebliches Vorschlagswesen.
Der Stelleninhaber (m/w/d) ist für folgende Tätigkeiten zuständig:

  • Verbesserung der konzeptionellen und methodischen Rahmenbedingungen des Risiko-Managements
  • Durchführung von Aktivitäten im Risiko-Management, Reporting sowie Analyse der qualitativen und quantitativen Risiken
  • Teilnahme an der Risiko orientierenden Audit Planung, weiterentwickeln des Management-Systems und Optimierung der Methoden im Risiko-Management
  • Unterstützung des Quality Management System Manager Optronics in der Implementierung von Prozessänderungen
  • Vorbereitung von Process Owner Meetings
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung des Optronics Management Reviews
  • Planen und durchführen der internen und externen Audits. Überwachen des internen Auditplans und der Umsetzung und Dokumenetation von Abstellmaßnehmen
  • Auswertung, Analyse und Reporting von Kennzahlen z.B. Cost of Non Quality (CNQ), Audit Performance, Prozess Performance
  • Definition und Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Reduktion der Cost of Non Quality und Einstuerung in die entsprechenden Bereiche
  • Mitwirkung bei der Definition geeigneter Verbesserung

Ihr Profil

Studium

  • Vergleichbare Qualifikation : mindestens Bachelor oder
  • Maschinenbau : mindestens Bachelor oder
  • Wirtschaftsingenieur : mindestens Bachelor

IT

  • MS-Office : detaillierte Spezialkenntnisse
  • SAP : detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung im industriellen Umfeld und in den Bereichen Risk-Management und Projektmanagement sind von Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • die Fähigkeit zur Teamarbeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Documentation Manager (w/m/d) for ESA space projects

Referenz-Nummer: 10079504

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus DS GmbH in 28199 Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Documentation Manager (w/m/d) for ESA space projects.

Ihre Aufgaben

The jobholder (w/m/d) is responsible for the following tasks:

  • To request the documentation to be managed
  • Verify the completeness and accuracy of the formalities
  • Coordination of internal documentation including clarification of differences in technical/contractual matters
  • Compilation of project specific reports (periodical/on request)
  • support of the team within the using of the internal form sheets
  • Implementation of project specific requirements in the different documentation data bases
  • Provisioning of Documents
  • Correction of incorrect assignment of document data in the documentation data bases
  • Collaboration via the establishment of the environment for documentation according to the existing CD/CD-regularities and actual concepts for data securit

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Vergleichbare Qualifikation : gute Kenntnisse
  • Completed vocational training specially for technical documentation

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : versiert

Berufserfahrung

  • 1 to 2 years’ experience in documentation management

IT

  • Good IT knowledge: specially Windchill, SAP, MS Office, Adobe Acrobat / Nuance Experience with informations systems (Confluence, Google Workspace, etc.)

Weitere Qualifikationen

  • Experience in space projects (with ESA)
  • Experience in PLM Connect tool environment (Windchill) is beneficial

Personal requirements

  • Team player with excellent communication skills
  • Service and customer orientated person with high sense of responsibility
  • High level of assertiveness

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

End 2 End Operations Quality Assurance (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10090865

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen End 2 End Operations Quality Assurance (m/w/d).

Ihre Aufgaben

The jobholder (m/w/d) works as a End 2 End Operations Quality Assurance and the main tasks are:

  • Ensure that the company´s operational processes (develop, fulfil, support and source) comply with the quality assurance requirements, standards and internal or third party certification/approvals as defined in the Quality Management System (QMS) and quality plan for hardware/software/services
  • Devise and validate the hardware / software services´ control and inspection plan and ensure its proper implementation
  • Monitor the conformity & attestation status. Where deviations occur, the jobholder will be involved in the handling of the nonconformance including analysis of the deviations, monitoring of the corrective and preventive actions, as well as contributing to the improvement of the quality standards
  • Collect, analyse, visualise and interpret the relevant process and/or in service performance data using available means to identify early process variations and to take effective actions by means of root cause analysis to mitigate and resolve any quality issues by supporting a robust PPS method application
  • Provide the evidence of conformity to processes and requirements to Programme Quality Assurance to ensure the satisfaction of customer requirements
  • In new product / process / service development the jobholder will ensure that operational processes‘ lessons learnt and risk analysis are done early, and that relevant preventive quality standards are used in order to mitigate the risks and that a rigorous Development Plan is followed
  • In case of software development the jobholder will ensure software and data integrity, verify and validate/certify the software and data in compliance with the appropriate standard for its specific application, e.g. on-board software, ground test software for prototype, small series production, simulation models, decision making support systems

Ihr Profil

Studium

  • Luft- und Raumfahrt : mindestens Bachelor oder
  • Course of study is mandatory

Berufserfahrung

  • Luft- und Raumfahrt : mindestens über 3 Jahre
  • Qualitätsmanagement : mindestens über 3 Jahre
  • Qualitätssicherung : mindestens über 3 Jahre

IT

  • MS-Office : detaillierte Spezialkenntnisse

Kenntnisse

  • Total Quality Management (Problemlösungsmethoden) : gute Kenntnisse
  • PPS is mandatory Good Knowledge in Aviation Standards 9001 / 9100 is necessary Further education as Auditor (f/m/d) would be a plus

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Personal requirements:

  • Selfemployed and proactive way of working
  • Ability to work in an international team
  • Communication, networking and team-working ability

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

IT Projekt- und Konfigurationsmanager (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10089954 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Projekt- und Konfigurationsmanager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

In der Abteilung GSS Engineering & Support Services werden Engineering Support Systeme für fliegende Waffensysteme entwickelt und betreut. Diese Systeme unterstützen den militärischen Flugbetrieb im technisch-logistischen Bereich sowie die Flugerprobung und werden sowohl bei externen Kunden als auch bei Airbus DS eingesetzt.
Für ein neues unbemanntes Waffensystem (MALE RPAS) entwickelt Airbus DS das Bodenunterstützungssystem RLMIS (RPAS Logistic Management Information System).

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist in der Entwicklung als IT-Projekt- und Konfigurationsmanager tätig und übernimmt folgende Aufgaben: 

  • Management der Produktentwicklung sowie deren Releases hinsichtlich der Einhaltung von Zeit, Umfang, Kosten und Qualität
  • Managen der Beziehungen zu Projektinteressensgruppen sowie der Erwartungen und Anforderungen der Kunden
  • Definieren, Einrichten und Anleiten des Projektteams in allen Projektphasen
  • Management der Soft- und Hardware-Konfiguration des Produktes in Hinsicht auf Liefergegenstände von Unterauftragnehmern sowie der zugehörigen Dokumentation
  • Analyse von Änderungen in Bezug auf Q-K-T sowie Fit, Form & Function
  • Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben des Änderungsprozesses

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik

Berufserfahrung

  • Projektmanagement : mindestens über 3 Jahre
  • Erfahrung in der Entwicklung von komplexen Software-Systemen ist unbedingt notwendig

IT

  • MS-Office : mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • MS-Project : mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • doors : mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Kenntnisse in Jira / Confluence sind erforderlich

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Kenntnisse der Bodenunterstützungssysteme Eurofighter und/oder A400M sind von Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • Sicheres Auftreten, hohe Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke
  • Diese Tätigkeit erfordert ein Bewusstsein für mögliche Compliance-Risiken und integres Verhalten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Project Manager – Quality Conformance (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10080488 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Project Manager – Quality Conformance (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist als Project Manager im Bereich Quality Conformance tätig und übernimmt folgende Aufgaben:

  • Durchführung von Projektmanagement Aufgaben (PM-Office sowie Leitung von Projekten) zum Wiederanlauf der Eurofighter FAL (Endmontagelinie)
  • Erfassung und Analyse von Anforderungen, Festlegung von  Ansprechpartnern, Projekte im festgelegten Rahmen aufsetzen/ausarbeiten
  • Festlegung der Projektstruktur, Erstellung von Terminplänen sowie Abstimmung und Pflege
  • Überwachung von Leistungserbringungen, Ermittlung von Projektfortschritten, Festlegung von Korrekturmaßnahmen sowie Verfolgung und Einsteuern von Plananpassungen 
  • Erstellung / Anpassung / Überwachung von Qualitätsprozessen
  • Non Conformity Management z. B. Erstellung von 9S Reports, Leitung von Schadenskomissionen, Bearbeitung von Kundenreklamationen, Nachverfolgung von Aktionen
  • Analyse der vorhandenen Daten und Ableitung erforderlicher Verbesserungsprojekte
  • Vorbereitung, Teilnahme, Nachbereitung von internen wie externen Audits
  • Ansprechpartner für Kunden bei Quality relevanten Themen

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen oder Luft- und Raumfahrt

Berufserfahrung

  • Projektmanagement : mindestens über 3 Jahre
  • Qualitätsmanagement : mindestens über 2 Jahre

IT

  • MS-Office : Kenntnis von Detailfunktionen
  • MS-Project : Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP : mind. detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Kenntnisse im Bereich der Root Cause Analyse (9S-Report/PPS) wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Luft- und Raumfahrt und /oder Eurofighter von Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • Bereitschaft zur Schicht und Wochenendarbeit
  • Umfangreiches technisches Verständnis, um die Projektschnittstellen fachspezifisch zu beraten
  • Selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten, für eine schnelle und direkte Zielerreichung

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Developer for embedded real time software (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10045208 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Developer (m/w/d) for embedded real time software.

Ihre Aufgaben

  • Analysis of subsystem requirements and capture of software high-level requirements for Tornado Avionics computer
  • Adaption of software top-level architecture
  • Software design activities and capture of low-level requirements for software components
  • Coding, integration and verification of software components, including verification of result documentation
  • Software / Hardware integration

(Aufgabenstellung in Englisch, da Projektsprache)

Ihr Profil

Studium

  • Informatik : mindestens Diplom / Master

Berufserfahrung

  • IT / Informationssysteme : mindestens über 3 Jahre
  • Experience with Embedded Software is required

IT

  • doors : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Experience in programming with ADA and/or C is a must have

Sprachkenntnisse

  • Englisch : mindestens verhandlungssicher
  • German Skills are beneficial

Kenntnisse

  • Knowledge in documentation according DO-178 (Level C) is required

Personal requirements

  • Self-reliant and systematic way of working
  • Ability to work in an international team
  • Communication, networking and team-working ability

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Software Developer (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10041808 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Software Developer (d/m/w).

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist als Software Developer tätig und übernimmt dabei folgende Aufgaben:

  • Betreuung  und Weiterentwicklung von Anwendungen in folgender Systemumgebung:
- Java, J2E, Version 8 bzw. 10
- Vaadin, Java Framework für Web-basierte Oberflächen, Version 8 bzw. 12
- CSS (für Style Anpassungen innerhalb Vaadin)
- Spring Boot, Spring Data
- Hibernate als OOM Mapper
- SQL bzw. Oracle-spezifisches SQL / PL/SQL für direkte Queries
- Tomcat / Jetty als Web Container
- Maven 3 als Build Umgebung    
  • Analyse von Datenbanken sowie Entwicklung von SQL Queries und PL/SQL Prozeduren
  • Unterstützung bei Fehleranalysen, Requirement-Findungen und Deployment-Prozessen
  • Testing von Software aus externer Beauftragung
  • Maintenance von kleinen Servern in Bezug auf Oracle
  • Entwicklung von Hardware / Software Konzepten für verschiedene variable Anforderungen
  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb von Entwicklungsumgebungen wie JetBrains, IntelliJ, Git und Jenkins Build Server                                                                                                                   
  • Einrichtung und Verwaltung von Laptops für Spezialanwendungen (Oracle 12c, TOAD, Spezialsoftware)
  • Allgemeiner IT Support im Team (MS Office, PC Probleme, etc.)

Ihr Profil

Studium

  • Informatik

Berufserfahrung

  • IT / Informationssysteme : mindestens über 3 Jahre
  • Programmierkenntnisse sind zwingend erforderlich

IT

  • Java : detaillierte Spezialkenntnisse
  • Python : Kenntnis von Detailfunktionen
  • Kenntnisse der Programmiersprachen C++ und ORACLE sind von Vorteil

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Persönliche Anforderungen

  • Analytische Vorgehensweise
  • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Qualitätsbewusstsein

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Commodity Manager (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10087991 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Commodity Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

The jobholder (f/m/d) works as a Commodity Manager and this are the main tasks: 

  • Negotiating agreements & contracts for commodity products, and continue with monitoring contract compliance, claim management and support to escalations from Supply Chain
  • Lead and contribute to Procurement / Value Creation projects & initiatives that aim at delivering synergies and savings
  • Driving SED (Supplier Evaluation Development) and manage suppliers‘ relations for strategic matters
  • Working upstream with Design Office on new development projects as well as modifications to current ones by bringing the strategy, market and commodity knowledge/view in order to provide innovative, cost effective and secured solutions, ensuring early involvement into new programs development/bids
  • Identify and implement savings projects in all areas

(Aufgabenstellung in Englisch, da Projektsprache)
 
 

Ihr Profil

Studium

  • Wirtschaftsingenieur oder Betriebswirtschaft: mindestens Diplom / Master

Berufserfahrung

  • Engineering: mindestens über 3 Jahre
  • Projektmanagement: mindestens über 3 Jahre
  • Experience in Procurement is required

IT

  • MS-Office: Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP: Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mindestens verhandlungssicher
  • Englisch: mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Experience with Airbus is a plus

Persönliche Anforderungen

  • Able to anticipate, assess and mitigate risks
  • Excellent skills in relationship building, team building, empowering, motivating others and conflict management

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Junior Entwicklungsingenieur (m/w/d) Onboard Data Handling

Referenz-Nummer: 10089241 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus DS GmbH in 88090 Immenstaad suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Entwicklungsingenieur (d/m/w) Onboard Data Handling.

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist verantwortlich für folgende Tätigkeiten und Aufgaben:

  • Unterstützung des Arbeitspakets On-Board Data Handling (OBDH) und Lieferung der zugehörigen Teile (Hardware, Modelle, Dokumentation) in den Raumfahrtprogrammen der Phasen BCD innerhalb der Projektteams und gegenüber Kunden und Partner
  • Mitarbeit bei der Analyse der Kunden-/Missionsanforderungen und Herunterbuch der Anforderungen
  • Mitarbeit bei der Definition der funktionalen und elektrischen OBDH-Architekturen in enger Zusammenarbeit mit Functional Avionics (FA)
  • Analyse der Systemleistung und Koordination der unterstützenden Arbeitspakete
  • Durchführung der zugehörigen Analysen
  • Mitarbeit bei der Definition von Systemkomponenten wie z.B:
  • Onboard-Computer (OBC)
  • Ferngesteuerte Schnittstelleneinheit (RIU)
  • Massenspeicher- und Formatierungseinheit (MMFU)
  • Gerätesteuerungseinheit (ICU)
  • andere digitale Geräte, die von Fall zu Fall benötigt werden, z.B. Crypto Units
  • Co-Engineering mit Lieferanten
  • Koordinierung der relevanten Design- und MAIT-Aktivitäten auf Lieferantenebene
  • Unterstützung von Projektteammitgliedern und anderen Disziplinen in Fragen des Data Handlings bzw. Digital Engineerings
  • Unterstützung der relevanten Betriebs- und AIT-Aktivitäten auf Systemebene
  • Beitrag zu entsprechenden internen/externen F&E- und Verbesserungs-/Standardisierungsinitiativen

Ihr Profil

Studium

  • Physik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation: mindestens Diplom / Master

IT

  • MS-Office : mind. detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Umfassende Kenntnisse in der Entwicklung von Flug-Hardware/Software

Weitere Qualifikationen

  • Erste Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unterauftragnehmern ist ein Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Quality Conformance Manager (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10083438 / 2021

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality Conformance Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (d/m/w) ist als Quality Conformance Manager (QCM) tätig und übernimmt dabei folgende Aufgaben: 

  • Leitung komplexer Qualitätsthemen
  • Leitung von stetigen Verbesserungsprojekten indem die Maßnahmenstandards festlegt und Verbesserungen identifiziert werden

Die Maßnahmen sollen zu einer Steigerung folgender Punkte dienen: 

  • der Prozessleistung und der Einhaltung von Standards in Bezug auf das Produkt
  • der Zuverlässigkeit der Prozesse
  • der Wiederholbarkeit der Prozesse, bei der initialen Design-Phase, vor jeglichen Prozessänderungen sowie kontinuierlich während des Lebenszyklus eines Produktes

Ihr Profil

Studium

  • Wirtschaftsingenieur, Betriebswirtschaft oder Supply Chain Quality : mindestens Bachelor

Berufserfahrung

  • Luft- und Raumfahrt: mindestens über 2 Jahre
  • Projektmanagement : mindestens über 2 Jahre
  • Prozessverbesserung: mindestens über 2 Jahre
  • Qualitätsmanagement: mindestens über 2 Jahre

IT

  • MS-Office: detaillierte Spezialkenntnisse
  • SAP: detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mindestens verhandlungssicher
  • Englisch: mindestens verhandlungssicher

 
Persönliche Anforderungen

  • Aufgeschlossene, zielstrebige, dynamische Persönlichkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr