Sprache De
Menu

Jobs

Senior Software Developer Simulation (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10046232

Wir suchen für unseren Kunden Airbus Defence and Space (AIR MAS) in Manching zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Design the architecture of software models and components for new simulator functionality
  • Develop simulation models (C++) representing aircraft equipment and sub-/systems
  • Create and perform unit tests of simulation models and modules (C++ / Python)
  • Create tools for improving our development processes (e.g. code generators)
  • Perform integration and acceptance testing

(Aufgabenbeschreibung in Englisch, da Projektsprache)

Ihr Profil

Studium

  • Informatik mind. Bachelor-Studiengang

Berufserfahrung

  • IT / Informationssysteme mind. über 4 Jahre
  • Luft- und Raumfahrt mind. über 4 Jahre
  • Experience in Simulations is a plus

IT

  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Very good knowledge in C++ und Linux is a must

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. Grundlagen
  • Englisch mind. verhandlungssicher

Soft Skills

  • Capability to work independently
  • Analytical structured thinking

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Materiel Demand Planner (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10048943

Wir suchen für unseren Kunden Airbus Defence and Space (AIR MAS) in Manching zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Überwachung, Anpassung und Freigabe von systemseitig erzeugten Bestellanforderungen in einer SAP R/3 Umgebung
  • Definition und Anpassung von Dispositions- und Distributionsparametern für die Materialversorgung unter Berücksichtigung von ökonomischen, vertraglichen und technischen Aspekten
  • Manuelle Kalkulation und Umsetzung von Beschaffungsbedarfen
  • Nachverfolgung und Priorisierung von Beschaffungsvorgängen unter Einbeziehen der relevanten Fachabteilungen im Einkauf und im Engpassmanagement
  • Prüfung von Materialnummern auf Verwendungsfähigkeit und Ableitung von Ausweichern
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools im Rahmen der Materialplanung

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • kaufmännische Ausbildung mind. Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung

Studium

  • Betriebswirtschaft mind. Bachelor-Studiengang

Berufserfahrung

  • Disposition / Materialbeschaffung mind. über 3 Jahre

IT

  • MS-Office mind. detaill. Spezialkenntnisse
  • SAP/R3 mind. detaill. Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. fortgeschritten

Kenntnisse

  • Kenntnisse von Logistikprozessen im Rahmen militärischer Programme
  • Kenntnisse zur allgemeinen, technischen Struktur von militärischen Luftfahrzeugen von Vorteil

Persönliche Anforderungen

  • Organisationstalent
  • Die Fähigkeit den Überblick zu behalten und an verschiedenen Themen zu arbeiten
  • Die Fähigkeit mit einem hohen Arbeitsaufkommen umgehen zu können sowie Prioritäten zu setzen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Qualitätsmanager (m/w/d) Operations

Referenz-Nummer: JR-6385

Wir suchen für unseren Kunden HENSOLDT Optronics (HEN OPT) in Oberkochen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Ursachenanalysen und Erarbeitung von Maßnahmen zur nachhaltigen Fehlerabstellung in den internen Produktionsprozessen
  • Einleitung von Verbesserungsmaßnahmen im Prozess und am Produkt in Zusammenarbeit mit der Fertigung und Rückführung der Ergebnisse in die Entwicklung
  • Validierung und Optimierung der Produkt-, Prüf- und Prozessspezifikation und -vorgaben
  • Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung im Fehlermanagementprozess
  • Moderation und Anleitung von Problemlösungsteams

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen mind. Bachelor-Studiengang
  • Vergleichbare Qualifikation mind. Bachelor-Studiengang

IT

  • SAP mind. vertiefte Anwendungskenntnis

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Fundierte Kenntnisse in Fertigung und Qualitätsvorausplanung
  • Erfahrung in der Anwendung von Qualitätsmethoden und -werkzeugen in Bezug auf die Fehlerursachenerkennung und Problemlösung
  • Kenntnisse im Bereich Feinmechanik und/oder Optronik

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Quality Conformance Manager (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10050622

Wir suchen für unseren Kunden Airbus Defence and Space (AIR MAS) in Manching zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Main Focal Point for Quality related Issues in the area of Supply Chain Management Germany
  • Execution of investigations at operational level within the Internal Supply Chain Quality Scope, definition of containment and corrective actions in collaboration with SO (Supply Officer), SCQM (Supply Chain Quality Manager) and Suppliers
  • Management of Non Conformities within the Supply Chain incl. containment, corrective and preventive actions as well as processing of customer complaints
  • Collaboration with SCQM (Supply Chain Quality Manager) and support of root cause analysis, corrective and preventive actions and improvements
  • Definition, creation and change of required quality inspection plans for the incoming inspection
  • Participation to PPS (Practical Problem Solving) boards at shop floor and operational level
  • Management of quality requirements for the material master data in SAP (e.g. quality info records, Q-Texts), required for Supply Management (e.g. certificate definitions for Suppliers)
  • Creation of reports on the current quality situation, development of relevant KPI’s
  • Assessment of existing data/processes and definition of necessary improvement projects or improvement measures in cooperation with the customer / SCQM Supplier
  • Participation to national / international improvement- and prevention projects to increase the supply chain and customer satisfaction
  • Management of local internal Supply Chain Quality processes and procedures

(Aufgabenbeschreibung in Englisch, da Projektsprache)

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen, Luft- und Raumfahrt oder technisches Studium mind. Techniker/ Fachwirt

Berufserfahrung

  • Fertigung / Produktion mind. über 4 Jahre
  • Instandhaltung mind. über 4 Jahre
  • Luft- und Raumfahrt mind. über 4 Jahre
  • Qualitätsmanagement mind. über 4 Jahre
  • First Experience in Project Management is a plus

IT

  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP Kenntnisse von Vorteil

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Knowledge of Quality Management Standards (EN9100) and Aviation Law (Part 145) is required
  • Experience in Practical Problem Solving and Continuous Improvement is necessary

Personal requirements

  • High communication skills and stakeholders management
  • Ability to work independently and self-motivated
  • Self-reliant and systematic way of working

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Technisch Logistischer Sachbearbeiter (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10050576

Wir suchen für unseren Kunden Airbus Defence and Space (AIR SER) in Taufkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Contact person for customers for Material Support orders and deliveries
  • Obtaining pricing information, preparation and provision of quotations and/or price lists to customers
  • End to End order management for Spares & Repairs and In Service Support
  • Follow-up and risk mitigation in the spares
  • Repair provisioning process until delivery to Customer Management of Customer queries including returned materials and warranty claims

(Aufgabenbeschreibung in Englisch, da Projektsprache)

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Maschinenbau, Telekommunikation oder Satellitenkommunikation mind. Bachelor-Studiengang

IT

  • MS-Office mind. Kenntnis von Detailfunktionen

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. versiert

Berufserfahrung

  • Erfahrung im Bereich technische Logistik
  • Erfahrung im Bereich ILS (Integrated Logistic Support)

Kenntnisse

  • Kenntnisse im Bereich S2000M Standards

Personal requirements

  • Person with self-assurance and the ability to make decisions independently
  • Communication, networking and team-working ability
  • Ability to work independently and self-motivated

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Systemingenieur Integration, Validation & Verifikation (m/w/d)

Referenz-Nummer: JR-4786

suchen wir für unseren Kunden HENSOLDT Sensors in Immenstaad

Ihre Aufgaben

  • Definition und Abstimmung der Anforderungen und Inhalte von Kontinuierlichen Systemhärtungs (KSH) – Maßnahmen basierend auf der Analyse der bereitgestellten Inputs
  • Verantwortung für die Realisierung von regelmäßigen Basis KSH-Maßnahmen unter Einhaltung der vorgegebenen Prozesse und Standards
  • Aktualisierung und Stabilisierung/Härtung der Operation Support System Systemkonfiguration
  • Planung und Durchführung der Integrations- , Abnahme-, Qualifikations- und Feldtests mit Überprüfung der Leistungsparameter auf System- und Subsystemebene
  • Erstellen der Integrations- und Prüfkonzepte, Testspezifikationen, -prozeduren und -berichte
  • Erstellen und Validieren von Testfällen, Erstellung von automatisierten Testscripten sowie Testdaten zum Test der Basis KSH Maßnahmen
  • Technische Unterstützung bei formalen Abnahmen und Prüfung von Liefergegenständen vor der Auslieferung

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen, technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. verhandlungssicher

Berufserfahrung

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Integration, Validierung und Verifikation (IV&V) von komplexen Systemen

IT

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Windows Administration und Netzwerktechnologie
  • Umfangreiches, fundiertes und anwendbares technisches Wissen in den Bereichen Hardware, Software und System und den zum Einsatz kommenden Prozessen, Methoden und Tools

Weitere Qualifikationen

  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Verifikation von komplexen Systemen und Software unter Einhaltung diverser militärischer und ziviler Standards wie z.B. RTCA DO 278A oder RTCA DO 178C

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen wird vorausgesetzt

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Systemingenieur (w/m/d) für Produktentwicklung

Referenz-Nummer: JR-6167

Wir suchen für unseren Kunden HENSOLDT Sensors GmbH in 89077 Ulm einen Systemingenieur (w/m/d) für Produktentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von technischen Systemanforderungen für Naval & Ground Radare auf der Basis von Kundenforderungen
  • Requirements Engineering
  • Bearbeitung von Schnittstellendokumenten
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Systemarchitektur
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Systemanalysen
  • Unterstützung bei der Zuordnung von Anforderungen und Festlegung von Leistungsdaten für die Subsysteme, Erstellung der Spezifikationen für die Subsysteme
  • Erstellung von Verifikations- und Abnahmedokumenten
  • Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Systemverifikations- und Abnahmeprüfungen

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

IT

  • MS-Office : mindestens detaillierte Spezialkenntnisse
  • doors : mindestens Kenntnis von Detailfunktionen
  • Kenntnisse in MATLAB, MBSE, Linux wünschenswert

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung in der Entwicklung von Radarsystemen
  • Kenntnis der Vorgehensweisen und Methoden des Systems Engineering
  • Erfahrung im Umgang mit modernen Entwicklungspraktiken
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Teams wünschenswert

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Serviceteam für Lizenzanalyse

Referenz-Nummer: JR-6048

Wir suchen für unseren Kunden HENSOLDT Sensors (HEN SEN) in Köln einen Mitarbeiter im Bereich Serviceteam für Lizenzanalyse.

Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung der Lizenzanalyse-Reports, u.a. hinsichtlich Verträglichkeit, Konflikte, Auflagen, Schwachstellen, Lizenzierung, Veröffentlichung und Modifikationen
  • Ermittlung von Kriterien, u.a. Exportauflagen, Kritikalität, Verschlüsselung, Marktreife sowie Ermittlung von Maßnahmen zur Risikoreduzierung
  • Analyse der jeweiligen Software-Architektur
  • Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung der Team-internen Abläufe
  • Kontinuierliche Beobachtung von FOSS zur Verbesserung der Produktpflege und Unterstützung im Life Cycle Management
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von internen/externen Schulungen zum Einsatz von FOSS und Anwendung des Prozesses

Ihr Profil

  • Berufsausbildung als Informatikkaufmann/-frau oder
  • Studium der Elektrotechnik oder Informatik – mindestens Bachelor-Studiengang oder
  • Vergleichbare Qualifikation

IT

  • MS-Office mindestens detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch mindestens verhandlungssicher
  • Englisch mindestens verhandlungssicher

Kenntnisse

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Software-Entwicklung, idealerweise beim Einsatz von FOSS
  • Analysefähigkeit der Software-Architektur
  • Fähigkeit zur Vereinfachung von erklärungsbedürftigen technischen Produkten oder Dienstleistungen

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Entwicklungsingenieur (m/w/d) FPGA/ASIC

Referenz-Nummer: 55329

Wir suchen für unseren Kunden HENSOLDT Sensors GmbH in 89077 Ulm einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) FPGA/ASIC.

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist als Entwicklungsingenieur (m/w/d) FPGA/ ASIC zuständig für die folgenden Aufgaben:

  • Konzeption und Implementierung von komplexen FPGA-Designs und SoC-FPGA-Designs
  • Optimierung und Implementierung von Signalverarbeitungsalgorithmen in VHDL und C
  • Verifikation des Designs und Funktionstests in Hardware
  • Test und Inbetriebnahme der Funktionen auf der Zielhardware
  • Mitarbeit bei der Systemintegration, -verifikation und -qualifikation
  • Erstellung der kompletten Design-, Anforderung- und Verifikationsdokumentation
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des FPGA- und Hardwareteams

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Berufserfahrung in der Auslegung und Entwicklung von FPGAs
  • Sehr gute Kenntnisse in VHDL und FPGA-Architektur
  • Sehr gute Kenntnisse der digitalen Schaltungstechnik
  • Erfahrung im Umgang mit FPGA-Hersteller-Tools (vorzugsweise Xilinx)
  • Erfahrung mit High-Level Synthesis und relevanten Tools wie Vivado HLS und Matlab Simulink
  • Kenntnisse über die Implementierung von Algorithmen in FPGAs / ASICs

Persönliche Anforderungen

  • gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

EGNOS PCF System Engineer (m/w/d)

Referenz-Nummer: 10049727

suchen wir für unseren Kunden Airbus Defence and Space in Taufkirchen

Ihre Aufgaben

EGNOS is a satellite based European augmentation system for GPS signals and the upcoming European Navigation system Galileo. Currently the next generation EGNOS V3 is under development. In this context the element „Prediction Chain Facility“ (PCF) is specified and verified by Airbus, generating GNSS corrections and bounds for end user receivers.
The jobholder (f/m/d) works as a PCF System Engineer and has these main tasks:

  • Performing requirements engineering of navigation performance requirements for the PCF system
  • Breaking down and allocating navigation requirements (functional and performance) to the PCF subsystems
  • Verifying the flow-down of requirements to algorithm specifications
  • Supporting definition of Test Procedures and Test Cases to verify the PCF element
  • Contributing to specification of metrics, tools and scenarios in line with needs coming from qualification

(Aufgabenstellung in Englisch, da Projektsprache)

Ihr Profil

Studium

  • Elektrotechnik, Informatik oder Ingenieurwesen

Berufserfahrung

  • Experience developing algorithm for satellite navigation is required
  • Demonstrated experience in SBAS/EGNOS and GNSS system architecture and performances is required
  • Demonstrated experience in system engineering and in associated processes and tools is necessary

IT

  • Python mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • doors mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Matlab mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Profound knowledge using C is necessary

Sprachkenntnisse

  • Englisch mind. verhandlungssicher
  • German knowledge would be a plus

Kenntnisse

  • Experience in satellite navigation systems architecture and applications would be beneficial

Personel Requires

  • A Person with good interpersonal and very good verbal and written communication skills
  • A person which works autonomously and shall be able to analyse complex technical problems

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr