Sprache De
Menu

Author Archive

Change- und Konfigurationsmanager (w/m/d)

Referenz-Nummer: SHS / 60041_Sammelausschreibung

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Optronics GmbH in 73446 Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Change- und Konfigurationsmanager (w/m/d).

Ihre Aufgaben

Für unseren Kunden am Standort Oberkochen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Change- und Konfigurationsmanager (w/m/d).
Der Bereich Configuration & Change Management umfasst verschiedenste Disziplinen wie, Obsoleszenz- und Bauteilmanagement, Kunden/-Lieferantenschulungen im Bereich Change Mangement, Outputmanagement,
Änderungswesen und Konfigurationsmanagement.Das Aufgabengebiet umfasst alle Aktivitäten (Planung, Steuerung, Lenkung, Berichtswesen) zur Durchführung
des Konfigurationsmanagements (KM) gemäß den Anforderungen des Geschäftssystems und denProjektanforderungen von Kooperationsprojekten.
Der Stelleninhaber (w/m/d) ist zuständig für die folgenden Aufgaben:

  • Definition und Festlegung von KM-Schnittstellen (intern und extern)
  • Erstellen von KM Plänen in englischer und deutscher Sprache
  • Erstellung von Produktstrukturen im SAP
  • Sicherstellung der Anwendung des Konfigurationsprozesses
  • Erstellung von Baselines und Bauzustandsfestschreibungen
  • Durchführung des internen und externen Änderungsmanagements (Change Boards)
  • Erstellung von Auswertungen und Statusberichte
  • Mitarbeit in internen und externen internationalen Projektteams
  • Betreuung der Produktion während der Integration Phase

Ihr Profil

Berufsausbildung

  • Vergleichbare Qualifikation : Techniker /Fachwirt
  • Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Konfigurationsmanagement, Qualitätsmanagement, Konstruktion oder Fertigung

Studium

  • Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik, Maschinenbau oder Vergleichbare Qualifikation : mindestens Bachelor

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

IT

  • Gute SAP und Datenbank Kenntnisse

Weitere Qualifikationen

  • Erfahrung in der Projektabwicklung
  • Gute Kenntnisse in den verschiedenen KM-Standards und KM-Prozessen

Persönliche Anforderungen

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Customer Support Engineer (d/m/w/)

Referenz-Nummer: 10060912

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Secure Land Communications GmbH in Sulzbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Customer Support Engineer (d/m/w/).

Ihre Aufgaben

  • Aufbau, Installation und Pflege virtueller und physikalischer Linux-Server (HP HP-Synergy, HP Blade Center, HP Proliant und HP 3PAR-Storage)
  • Administration von Linux-Servern (RedHat Enterprise Linux und CentOS)
  • Betreuung und Administration der High-Performance-Server-Cluster (pacemaker)
  • Idealerweise DB-Kenntnisse in einer oder mehreren Datenbanken, wie z. B. Oracle, MySQL/MariaDB, PostgreSQL.
  • Incident Management (2nd Level Support für RedHat Enterprise Linux- und CentOS Systeme)
  • Patchmanagement bei RedHat Enterprise Linux Version 6, 7 und 8
  • Change, Release und Configuration Management
  • Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil

Studium

  • Informatik : mindestens Bachelor

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : versiert

Berufsausbildung

  • – IT-Administrator – Berufsausbildung – Netzwerk- und Systemadministrator – Berufsausbildung m

Berufserfahrung

  • Berufserfahrung im Bereich der Linux-Administration RedHat Enterprise Linux Server und CentOS)wünschenswert

IT

  • Kenntnisse im Bereich der Linux-Administration erforderlich

Weitere Qualifikationen

  • Gute Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMware, vCenter, RedHat Enterprise Virtualisierung)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik, TCP/IP, Switching und Routing
  • Erfahrung mit SAN Storage Systemen
  • Erfahrung in der Mitarbeit an komplexen Projektaufgaben

Persönliche Anforderungen

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

System IV&V Test Engineer (d/w/m)

Referenz-Nummer: 10107003

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Secure Land Communications (CCG) in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen System IV&V Test Engineer (d/w/m).

Ihre Aufgaben

The jobholder (d/w/m) is responsible for the following main tasks:

  • IT Engineering Scripting and Automation

Ihr Profil

Studium

  • Informatik oder vergleichbare Qualifikation : mindestens Bachelor

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

IT

  • Knowledge of the Windows and/or Linux operating systems

Weitere Qualifikationen

  • Experienced in Scripting especially Ansible and Powershell required
  • Knowledge of RedHat or VMWare virtualization architecture for Data Center desirable
  • Knowledge in RedHat and Windows OS desirable
  • Knowledge of Datacenter Management Applications(e.g. RedHat CloudForms and Satellite,

VMWare Manager, IdM, AD, …) desirable

  • Basis knowledge in IP Networking & Usage of DevOps methods desirable
  • Definition of test cases e.g. in XRay

Persönliche Anforderungen

  • Team player with excellent communication skills
  • Service and customer orientated person with high sense of responsibility
  • High level of assertiveness

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Master Data Management Mitarbeiter (d/m/w)

Referenz-Nummer: 10111507

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Defence and Space GmbH in 85703 Manching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Master Data Management Mitarbeiter (d/m/w).

Ihre Aufgaben

  • Ermitteln, Eröffnen und Aktualisieren von Stammdaten auf Basis verschiedener Informationssysteme
  • Identifizieren von Ersatzteilen, Austauschteilen und Betriebsmitteln für alle Luftfahrzeugprogramme am Standort Manching und Eröffnen von Stammsätzen für die verschiedenen Materialläger
  • Suchen von Verwendungsalternativen bei Materialengpässen und Obsoleszenz
  • Überprüfen bzw. Festlegen von Ausweichmöglichkeiten zur Beschaffung von Ersatzmaterial unter Beachtung von „Form-Fit und Function“
  • Bereitstellen von Entscheidungsgrundlagen für die Materialversorgung über zentrale Stellen der SKB bzw. Nato und/ oder zum Kauf der Materialien durch den internen Einkaufsbereich
  • Indentifikationsnummern-Eröffnung eines Materialstammsatzes im Produktdatenmanagementsystem PDM-CPI
  • Überprüfung der Richtigkeit des Teilekennzeichen anhand von u.a. technischen Unterlagen, Zeichnungen, Normmaster und Ciros
  • Annahme, Eingabe und Pflege von Sicherheitsdatenblättern in der Datenbank und Übernahme der Gefahrstoffinformationen in den Materialstammsätzen

Ihr Profil

Studium

  • Wirtschaftsingenieur, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften : mindestens Diplom / Master

Berufserfahrung

  • Disposition / Materialbeschaffung : mindestens über 3 Jahre
  • Einkauf : mindestens über 3 Jahre
  • IT / Informationssysteme : mindestens über 3 Jahre
  • Supply Chain / Logistics : mindestens über 3 Jahre
  • Technischer Sachbearbeiter : mindestens über 3 Jahre

IT

  • MS-Office : detaillierte Spezialkenntnisse
  • SAP : detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Persönliche Anforderungen

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Designated System Safety Engineer (DSSE) für SSR/IFF (m/w/d)

Referenz-Nummer: SHS / JR-7950

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei HENSOLDT Sensors GmbH in Taufkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Designated System Safety Engineer (DSSE) für SSR/IFF (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Der Bereich ist verantwortlich für die Durchführung der Kundenprojekte des IFF Bereichs. Hierzu werden die internen Produkte an die unterschiedlichen Kundenanforderungen angepasst. Der Designated System Safety Engineer (DSSE) ist die zentrale Anlaufstelle für alle Systemsicherheit- und Product Environmental Compliance (PEC) Aktivitäten im Zusammenhang mit der Produktentwicklung, Bereitstellung und dem Service-Support. Die DSSE berät den Produkt- und Projektmanager sowie den Produkt und Projektingenieurleiter mit Rat und Tat zur Systemsicherheit und Product Environmental Compliance (PEC), schreibt und unterstützt die Implementierung des System Safety & Product Environmental Compliance Plans und identifiziert die erforderliche Unterstützung durch Subject Matter Specialist (SMS) und andere unterstützende Funktionen.
Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für folgende Tätigkeiten und Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Systemsicherheit & PEC (Product Environmental Compliance) Themen gegenüber Kunden, interner Entwicklung / Support und ggf. Lieferanten
  • Bewertung der Systemsicherheitsbemühungen sowie Analyse der sicherheitsrelevanten Anforderungen
  • Entwicklung projektspezifischer Systemsicherheitspläne, die die Kundenanforderungen, die länderspezifische normative und die Systemsicherheit und die PEC-Rahmenziele adressieren. Bestimmung, Vervollständigung, Analyse, Kaskade und Aufrechterhaltung von Sicherheitsanforderungen als Teil eines auf Anforderungen basierenden Sicherheitstechnikprozesses einschließlich Unterstützung bei Verifizierungs- und Validierungsaktivitäten
  • Beratung von Produktmanager, Engineering Product Manager und Design Authority zu Sicherheitsfragen und ggf. Unterstützung durch Spezialisten (z.B. Maschinensicherheit, Funktionale Sicherheit, EMV).
  • Erstellung von Konformitätsdaten und Sicherstellen der Einhaltung der geltenden Sicherheitsanforderungen

Ihr Profil

Studium

  • Abschluss in Naturwissenschaften, Technik oder Mathematik (Bachelor, Master, Diplom oder gleichwertig)

Berufserfahrung

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Projekt-/Produktentwicklung, die Sicherheitsanforderungen aus einer etablierten Sicherheitsnorm umsetzt

IT

  • MS-Office : detaillierte Spezialkenntnisse

Sprachkenntnisse

  • Deutsch : mindestens verhandlungssicher
  • Englisch : mindestens verhandlungssicher

Weitere Qualifikationen

  • Formale Schulung in allgemeiner Systemsicherheit oder funktionaler Sicherheit (z.B. MIL-STD-882, IEC 61508)
  • Formale Schulung in mindestens einer für die funktionale Sicherheit relevanten Norm (z. B. ARP 4754, ARP4761, Def Stan 00-56, MIL-Std-882, BAAINBw Handbuch zum Nachweis der Systemsicherheit, SSDS (Eurofighter), etc.)
  • Berufserfahrung in IFF oder einem Radar-Technologiebereich

Persönliche Anforderungen

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, um den Informationsfluss sicherzustellen
  • Die Fähigkeit, sich in ein Team zu integrieren
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Organisationstalent

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Projektingenieur (m/w/d) Improvement – Industrialization

Referenz-Nummer: 10097684

Für ein interessantes und anspruchsvolles Projekt bei Airbus Helicopters Deutschland GmbH in 86609 Donauwörth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur (m/w/d) Improvement – Industrialization.

Ihre Aufgaben

  • Projekt Management von Teil Projekten für die Industrialisierung einer neuen Türstruktur in der A350 Produktionslinie
  • Mitarbeit bei der Ausschreibung von Automatisierungsthemen, Layout Planung sowie Kapazitätsplanung
  • Konzeption und Anpassung von neuen und bestehenden Anlagen & Maschinen
  • Koordination von Teilprojekten mit der entsprechenden Fachabteilungen
  • Weiterentwicklung und Einführung neuer Methoden & Verfahren in der A350 Türenfertigung
  • Abstimmung mit nationalen / internen Fachabteilungen u.a. SCM, AV und QS

Ihr Profil

Studium

  • Ingenieurwesen oder Luft- und Raumfahrt

Berufserfahrung

  • Projektmanagement: mind. über 2 Jahre

IT

  • MS-Office: mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • SAP: mind. Kenntnis von Detailfunktionen
  • Catia V5: mind. erste Anwendungskenntnis
  • Google Suite

Sprachkenntnisse

  • Deutsch: mind. verhandlungssicher
  • Englisch: mind. versiert

Weitere Qualifikationen

  • Kenntnisse in Produktions- und Montagetechnologien
  • Kenntnisse in Lean Manufacturing
  • Kenntnisse der AIRBUS Vorschriften AIPI/AIPS wünschenswert

Persönliche Anforderungen

  • Selbstständigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusste Handlungsweise
  • Stetiges Streben nach kontinuierlicher Verbesserung

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche Gehaltskonditionen (ERA IG-Metall-Tarif)
  • Motivierendes Arbeitsklima mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit (Gleitzeitkonto)
  • Mitarbeiter-Events, kurze Entscheidungswege und vieles mehr

Hilfe, wir brauchen Dich!

Werde Teil unseres Teams im Bereich Marketing! Wir sind auf der Suche nach einem kreativen Kopf für die Erstellung von freshen Marketingideen: ob Giveaways, Flyer oder News – hier ist Originalität gefragt! Diese Stelle eignet sich sehr gut für Quereinsteiger, Studenten, Elternzeit oder Berufsanfänger. Einfach hier drauf klicken und bewerben. Wir freuen uns auf Dich 🙂

Kleinanzeigenbetrug mit Abfrage von Kreditkartendaten und Geldbotendiensten

Kleinanzeigenverkäufe scheinen derzeit zu boomen. Entsprechend viele Meldungen bekommen wir auch zu den verschiedenen Betrugsdelikten.

Die bisher bei uns genannten Varianten sind weiterhin gültig und werden von den Tätern immer noch ausgenutzt.
Eine Übersicht dazu haben wir am Ende dieses Beitrages zusammengestellt.

Relativ neu und aktuell vermehrt werden nachfolgende zwei Maschen von den Tätern verwendet:

Verkäufer müssen nach Zahlungsproblemen über eine gefälschte Webseite Kreditkartendaten erneut eingeben

Ein seriöser Verkäufer stellt einen Artikel zum Verkauf online. Daraufhin meldet sich der Täter und gibt sich als potentieller Käufer aus. Man möchte den Artikel erwerben. Kurz darauf schreibt der angebliche Käufer jedoch, dass dieser nicht bezahlen könne, da der Bezahlvorgang nicht durchgeführt werden konnte. Im Anschluss bekommt der Verkäufer eine Nachricht, die den Anschein erwecken soll, vom Kleinanzeigenportal direkt zu stammen. Darin wird behauptet, man müsse einen eingefügten Link öffnen, um das Bezahlproblem zu lösen. Auf der dann sich öffnenden Webseite wird man zur Eingabe der Kreditkartendaten und der zugehörigen Kontrollziffer (von der Kartenrückseite) aufgefordert. Begleitet wird dieses sogar von einem Livechat, der offensichtlich versucht, vom verwirrenden Verlauf der Eingabe und daraus resultierenden Zahlungen, abzulenken. Sogar mehrere angebliche Fehlversuche wurden im Livechat erklärt und es wurde zu einer Neueingabe aufgefordert. Alles erweckt den Anschein, vom echten Kleinanzeigenportal und dem zugehörigen Bezahldienst zu stammen. Personen, die dieser Aufforderung nachgekommen sind, mussten kurz darauf feststellen, dass dadurch Käufe in Fremdwährung (US Dollar und Weißrussische Rubel) veranlasst wurden. Sogar die echten Bestätigungen der Bank, die den Kunden auffordern, die Zahlung zu verifizieren, werden im Livechat durch die Täter zunächst plausibel erklärt, so dass das potentielle Opfer den Betrug erst nicht bemerkt.

Wer auf diese Masche hereingefallen ist sollte unverzüglich Kontakt zu seinem Kreditinstitut aufnehmen und versuchen, die Zahlungen zu stoppen. Ggf. sollte die Karte gesperrt werden. Wurden zudem Zugangsdaten (z.B. zum Kleinanzeigenportal) eingegeben, sollten diese auch schnell geändert werden. Ggf. sollte hier auch der Support des Kleinanzeigenportals kontaktiert werden.
Erstatten Sie im Anschluss Anzeige bei Ihrer örtlichen Polizei.

Auszüge aus dem Schriftverkehr mit Tätern und angeblichen Ebay-Kleinanzeigen-Support:

Täter beschreibt, wie die Bezahlung ablaufen soll
Täter beschreibt vorab, wie die Bezahlung ablaufen soll
gefälschte ebay-Kleinanzeigen Mail mit Phishinglink
Gefälschte Beschreibung des Bezahlweges
Gefälschter Ebay Support
Gefälschter Ebay Support

Verkauf mit Bezahlung per Geldbotendienst

In den vergangenen Tagen erhielten wir Meldungen über eine veränderte Masche aus dem Kleinanzeigenbereich. Hier wird dem Verkäufer durch den angeblichen Käufer gesagt, man schicke einen Kurierdienst (FedEx, UPS usw.) mit dem Geldbetrag an die Adresse des Verkäufers. Dieser könne das Geld dann prüfen und dem Kurierdienst die Ware im Anschluss mitgeben. Jedoch melden sich vorab die Täter und geben sich nun mittels gefälschter Mail als dieser Kurierdienst aus. Angeblich müsse für diese Sonderleistung eine Gebühr vom Verkäufer vorab kassiert werden (z.B. in Form von Guthabenkarten-Codes). Der angeblich Käufer gibt an, dass er den nötigen Differenzbetrag für diese Gebühr (z.B. Versicherung) natürlich auch in der Geldlieferung hinzugefügt hat, so dass der Verkäufer keinen finanziellen Verlust hätte. Dies ist natürlich Fake. Es wird keine Geldlieferung geben. Die Täter haben es lediglich auf die Übermittlung des Codes der Guthabenkarte abgesehen. Wird diese mitgeteilt, wird der Betrag (z.B. 50 Euro) von den Tätern eingelöst.

Wer auf diese Masche hereingefallen ist sollte unverzüglich Kontakt zum Support des Guthabenkarten-Anbieters aufnehmen und versuchen, das Guthaben zu retten.
Erstatten Sie im Anschluss Anzeige bei Ihrer örtlichen Polizei.

Chatverlauf zwischen Täter und Verkäufer
Chatverlauf zwischen Täter und Verkäufer
Chatverlauf zwischen Täter und Verkäufer
Chatverlauf zwischen Täter und Verkäufer

Quelle: https://www.polizei-praevention.de/aktuelles/kleinanzeigenbetrug-mit-abfrage-von-kreditkartendaten-und-geldbotendiensten.html

www.heimann-personal.com geht am 1. Februar online

Wir haben uns bei der Personalvermittlung auf folgende Branchen spezialisiert:

Luft- und Raumfahrtbranche, Verteidigungstechnik, Automobilindustrie, Telekommunikation und Medizintechnik. Hier sind wir selbst seit Jahrzehnten erfolgreich ansässig.

Falls Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in diesen Bereichen sind, bewerben Sie sich gerne auf die ausgeschriebenen Stellen oder initiativ.

Sind Sie auf der Suche nach geeigneten Fachkräften? Dann fragen Sie Ihre Personalwünsche direkt über unsere Homepage an und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wir freuen uns, wenn Sie ab dem 1. Februar online vorbeischauen!

www.heimann-personal.com

#websitelaunch #personaldienstleistung

Vorladung von Europol, Europäisches Polizeiamt oder Interpol per Mail bekommen?

Derzeit kursieren wieder einige Mails, die vorgeben, von Europol, Interpol, dem Europäischen Polizeiamt, Bundespolizei usw. zu sein.

Die Mails mit Betreff wie „Vorladung vor Gericht“ „Krim/VER/REG/VORLADUNG/Nr. 07006…-Wichtig“ enthalten eine PDF-Datei, die angereichert durch diverse Logos verschiedener europäischer Polizeibehörden und Interpol, sowie diverser Stempel und Unterschriften seriös wirken soll. Vereinzelt werden auch Behördennamen, Logos, Stempel, Unterschriften und Namen gefühlt wahllos vermischt oder frei erfunden.

Angeblich soll sich der Empfänger per Mail zurückmelden und zu dem in der Mail genannten Vorwürfen äußern. Man hätte eine Straftat begangen (u.a. Cyberpornografie, Kinderpornografie, Pädophilie, Online-Masturbation, Exhibitionismus, Online-Auftragswesen und sexuelle Erpressungsite Pornograhique…) [Hinweis: Die Schreibweise wurde aus den Mails mit dortigen Fehlern übernommen].

Wer sich nicht innerhalb der genannten Frist melden würde, müsste mit weiteren Maßnahmen, u.a. Veröffentlichung der persönlichen Daten, Erstellen eines Berichtes usw. rechnen. So könnten auch Familienangehörige und Freunde von der Tat erfahren. Eine Rückmeldung müsste dann z.B. an directioneurpl@gmail.com erfolgen.

Diese Mails sind natürlich gefälscht und stammen nicht von den genannten Behörden.
Wer eine solche Mail bekommen hat, sollte bitte nicht den Anhang öffnen und/oder keine persönlichen Daten an die dort genannten Mailadressen zurücksenden. Falls Sie der gefälschten Aufforderung nachgekommen sein sollten, informieren Sie Ihre örtliche Polizeidienststelle und erstatten Sie ggf. Anzeige. Versenden Sie niemals Ausweiskopien an unbekannte Personen!

Beispiel-PDF:

Gefälschtes Europolschreiben
Gefälschtes Europolschreiben

Quelle: https://www.polizei-praevention.de/aktuelles/vorladung-von-europol-europaeisches-polizeiamt-oder-interpol-per-mail-bekommen.html

Artikel vom 12. Januar 2022