Keine Philosophie. Lieber Tatsachen.

Sie sagen zu recht: Software lebt von den überzeugenden Ergebnissen. Und so überzeugen wir unsere Auftraggeber seit über 26 Jahren mit Tatsachen – mit effektiven und individuellen Software-Lösungen. Unser Anspruch: das Optimum. Denn in der täglichen Anwendung erfahren Sie, wie Sie profitieren.

Viele unserer langjährigen Kunden kannten uns bereits als H & H DatenTechnik – schließlich hat unser Geschäftsführer Gunnar Heimann im Jahr 1988, noch während des Studiums der Informatik unser Unternehmen gegründet. Mit der zügigen Entwicklung und Ausweitung auf weitere Geschäftsfelder, mit der breiten Akzeptanz am Markt und mit hoch qualifizierten Kolleginnen und Kollegen sind wir weiter gewachsen und firmieren seit 2001 als Ingenieurbüro Heimann.

Für Sie als Auftraggeber sind wir heute ein Team von Spezialisten für individuelle Software-Lösungen, das jederzeit Ihre Projektteams unterstützt und Kapazitäten ergänzt. In räumlicher Nähe zu führenden Unternehmen und seit 2004 im Werk 1 des Technologieparks in Immenstaad am Bodensee. Seit April 2014 finden Sie unsere Büros im Werk 2, Bürogebäude 9 (BG9), nördlich der B31, westlich der L207, ca. 500 m vom Ufer des Bodensees entfernt.

 2013 08 13 ueberuns01

Ein Unternehmen. Zwei gute Seiten.

Auftraggeber schätzen unsere Ingenieure und Informatiker für ihre Zuverlässigkeit und Qualität, für das anerkannt hoch aktuelle Fachwissen, für die bedingungslose Loyalität und Bereitschaft, Wissen zu teilen, für den ehrlichen, kollegialen und konstruktiven Umgang miteinander.

Als Dienstleister für individuelle Software-Lösungen stehen wir ebenfalls für faire, ehrliche und dabei diskrete Kundenbeziehungen, absolute Verschwiegenheit und Vertrauen. Und so sind langjährige Partnerschaften und Freundschaften entstanden.

Als Arbeitgeber werden wir geschätzt für unsere Offenheit, bewährte Methoden mit innovativen Konzepten in der Softwareentwicklung zu kombinieren. Für kontinuierliche Weiterbildung, die uns gemeinsam voranbringt. Für langjährige, beständige Arbeitsverhältnisse.

Welche Seite wollen Sie kennen lernen?